AVM GmbH

Mit dem ISDN-Datenturbo Gas geben beim Seitenaufbau

Mit dem ISDN-Datenturbo Gas geben beim Seitenaufbau
Wer will das nicht? Schneller surfen ohne zusätzliche Kosten. Mit Fast Internet over ISDN, einer ISDN-Datenkompression kein Problem. Dabei erhöht sich die Übertragungsgeschwindigkeit von ISDN-schnellen 64 Kilobit pro Sekunde (kBit/s) auf bis zu 240 kBit/s bei Kanalbündelung und Kompression. Weiterer Text über ots. Die Verwendung dieses ...

    - Querverweis: Bild wird über obs versandt und ist abrufbar unter:
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs

    Berlin (ots) - Wer will das nicht? Schneller surfen ohne
zusätzliche Kosten. Mit Fast Internet over ISDN, einer
ISDN-Datenkompression kein Problem. Dabei erhöht sich die
Übertragungsgeschwindigkeit von ISDN-schnellen 64 Kilobit pro Sekunde
(kBit/s) auf bis zu 240 kBit/s bei Kanalbündelung und Kompression.
Der Clou: Durch den Einsatz der Datenkompression entstehen für den
Nutzer keine zusätzlichen Kosten. Mit T-Online unterstützt
beispielsweise der größte deutsche Internetanbieter diese Technik zum
schnellen Seitenaufbau.
    
    Ein Vergleich der Ladezeit für die Seite der Internetsuchmaschine
Fireball zeigt den Vorteil: Schon nach 5,7 Sekunden ist die Seite mit
einem Kanal und aktivierter Datenkompression geladen, ohne
Kompression dauert es 12,6 Sekunden. Das ist ein
Geschwindigkeitsgewinn von 121 Prozent.
    
    Für den Einsatz der Kompression sind beim Benutzer keine
Einstellungsänderungen nötig. Das schnelle Surfen ist standardmäßig
im DFÜ-Netzwerk aktiviert und funktioniert mit jeder ISDN-Karte. AVM,
Hersteller der FRITZ!Card-Produkte, empfiehlt zur optimalen Nutzung
der ISDN-Vorteile die Einwahlsoftware FRITZ!web. Im Vergleich zum
DFÜ-Netzwerk bietet FRITZ!web eine schnellere Internet-Einwahl,
variable Kanalbündelung während des Surfens und einen Überblick zum
aktuellen Datenfluss. FRITZ!web gehört zum Lieferumfang der
FRITZ!Card und kann so bei rund 80 Prozent aller deutschen
ISDN-Surfer eingesetzt werden. Für Besitzer einer älteren FRITZ!Card
steht ein kostenloser Download unter www.avm.de bereit.
    
    Weitere Details zu Fast Internet over ISDN und eine Übersicht von
Internetanbietern mit ISDN-Datenkompression gibt es unter
www.avm.de/FastInternet.
    
    
ots Originaltext: AVM Computersysteme Vertriebs GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Rückfragen:

AVM Computersysteme Vertriebs GmbH
Alt-Moabit 95
10559 Berlin
Tel. +49 (0) 30/39976-0
www.avm.de


Urban Bastert
Pressestelle
Tel. +49 (0) 30/39976-214  
Fax +49 (0) 30/39976-640  
E-Mail u.bastert@avm.de

Original-Content von: AVM GmbH, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: AVM GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: