AVM GmbH: Das FRITZ!OS 5.50 für noch mehr Leistung und Komfort (BILD)
AVM GmbH: Das FRITZ!OS 5.50 für noch mehr Leistung und Komfort (BILD)

Das FRITZ!OS 5.50 für noch mehr Leistung und Komfort (BILD)

   

Berlin (ots) -

FRITZ!OS 5.50 von AVM
Über 100 neue Funktionen und Verbesserungen 
· FRITZ!Box wird zur Smart-Home-Zentrale 
· MyFRITZ! jetzt als App und nur ein Kennwort 
· FRITZ!NAS: Inhalte mit Freunden teilen 
· Neuer Anrufbeantworter mit Zeitschaltung und Memos 
· Ab sofort kostenlos für FRITZ!Box 7390, weitere Modelle folgen 

Ab sofort ist die neue Version von FRITZ!OS erhältlich. Mit dem neuen FRITZ!OS 5.50 erhält die FRITZ!Box von AVM zahlreiche neue Funktionen und Verbesserungen. So kann die FRITZ!Box jetzt auch als Smart-Home-Zentrale eingesetzt werden. MyFRITZ! - die Cloud, der man traut - ist ab sofort noch einfacher und komfortabler, aber sicher wie eh und je. In der neuen Version ist wunschweise nur noch eine einzige persönliche Anmeldung für die drei Dienste MyFRITZ!, FRITZ!NAS und fritz.box möglich. Und mit der neuen MyFRITZ!App ist das Heimnetz auch von unterwegs steuerbar. Ebenfalls neu ist die für Mobilgeräte optimierte Oberfläche von FRITZ!NAS. Inhalte lassen sich auch einfach per Link mit Freunden teilen. FRITZ!OS 5.50 steht für die FRITZ!Box 7390 ab sofort kostenlos zum Download bereit, weitere FRITZ!Box-Modelle folgen ab Anfang Januar. Das Upgrade ist mit nur zwei Klicks auf der FRITZ!Box-Oberfläche installiert.

Zur ausführlichen Presseinformation: http://www.avm.de/de/Presse/Informationen/2012/2012_12_17.php3

Pressefotos zu dieser Meldung:

http://www.avm.de/pressefotos

Über AVM:

Das 1986 in Berlin gegründete Unternehmen ist einer der beiden führenden Anbieter von Breitband-Endgeräten in Europa. In Deutschland, dem größten europäischen Markt, ist AVM mit über 50 Prozent Marktführer. AVM erzielte im Geschäftsjahr 2011 mit 400 Mitarbeitern einen Umsatz von 220 Millionen Euro. Für seine innovative FRITZ!-Familie ist der Berliner Kommunikationsspezialist vielfach ausgezeichnet worden. FRITZ! ermöglicht einen anwenderfreundlichen, schnellen Internetzugang, einfaches Vernetzen, komfortables Telefonieren und vielseitige Multimedia-Anwendungen.

Pressekontakt:

AVM Kommunikation
Urban Bastert
presse@avm.de
Telefon 030 39976-242