AVM GmbH

ISDN-Hersteller AVM zum Gesamtsieger des Jahres 2000 gekürt
Berliner Unternehmen auf Platz 1 bei größter internationaler Imagestudie

Berlin (ots) - Der Berliner ISDN-Hersteller AVM ist bei der größten internationalen Marken-Imagestudie im Informationstechnologie-Bereich mit der höchsten Auszeichnung geehrt worden. Die AVM Computersysteme GmbH & Co. KG (FRITZ!Card) gewinnt bei der jetzt veröffentlichten Untersuchung vor 232 anderen Unternehmen den Preis "Brand of the Year" und ist als Gesamtsieger des Jahres 2000 ausgezeichnet worden. Gleichzeitig sind die ISDN-Karten von AVM für das beste Preis-Leistungs-Verhältnis ausgezeichnet worden. Johannes Nill, AVM-Geschäftsführer, zeigte sich hoch erfreut: "Diese Auszeichnung ist ein Ergebnis unserer Unternehmensphilosophie. Die Kunden erkennen sehr genau, wo Produkt, Preis und Support stimmen. Das sehen wir auch am Erfolg unserer sehr populären FRITZ!Cards." Weitere Auszeichnungen erhielten unter anderem Nokia, Hewlett Packard und T-Online. Der Brand Awareness International ist die international umfangreichste Marken-Image-Studie im IT-Bereich, die jährlich von der Computerzeitschrift PC-WELT und deren Schwesterpublikationen in Italien, Frankreich, Dänemark, Großbritannien, Norwegen, Spanien, Niederlande und Australien durchgeführt wird. Auf der Basis einer Leserbe-fragung des IDG Magazine Verlags in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsinstitut wp research gibt die Studie allein in Deutschland Auskunft über die Markenbekanntheit, Marken-Image und Marktpotenzial von 476 IT-Produkten aus 232 Firmen in 21 Produktbereichen. Das Spektrum reicht von Desktops über Grafikkarten und Massenspeicher bis zu digitalen Kameras und Handys. Bei der Umfrage wurden acht Kriterien bewertet wie Produktqualität, Preis-/Leistungsverhältnis, Zuverlässigkeit und Support. Durch sehr gute Bewertungen bei allen Kriterien konnte AVM den Gesamtsieg erzielen. Über AVM AVM ist der weltweit führende Hersteller von ISDN-PC-Controllern und Anwendungsprogrammen für ISDN-basierte Telekommunikation. Das Unternehmen verfügt über ein umfassendes Angebot von der integrierten Arbeitsplattform für Einzelplatz-PCs bis zum Gesamtkonzept für Wide Area und Global Networks. Neben den professionellen Anwendungen sind insbesondere die Produkte der FRITZ!-Familie erfolgreich. Als ISDN-PC-Controller plus Software ist FRITZ! eine Komplettlösung für Datenkommunikation mit ISDN und PC. Das 1986 in Berlin gegründete Unternehmen erzielte im Geschäftsjahr 1999 mit 350 Mitarbeitern einen Umsatz von 300 Mio. DM. AVM im Internet: www.avm.de ots Originaltext: AVM Computersysteme Vertriebs GmbH & Co. KG Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de AVM Computersysteme Vertriebs GmbH & Co. KG Alt-Moabit 95 D - 10559 Berlin Tel. +49 (0) 30/39976-0 www.avm.de Urban Bastert Pressestelle Tel. +49 (0) 30/39976-214 Fax +49 (0) 30/39976-640 E-mail u.bastert@avm.de Original-Content von: AVM GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: AVM GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: