TELE2

Tele2 und Viag Interkom unterzeichnen Kooperationsvertrag
Tele2 ist erster Betreiber eines virtuellen Mobilfunknetzes in Deutschland

    Düsseldorf / München (ots) - Tele2, der paneuropäische
Telekommunikationsanbieter, und VIAG Interkom GmbH & Co,
Tochterunternehmen von mmO2 plc. (British Telecom Mobile), haben in
München ein Kooperationsvertrag zum Betreiben eines virtuellen
Mobilfunknetzes unterzeichnet. Als virtueller Netzbetreiber (MVNO -
Mobile Virtual Network Operator) ist Tele2 damit in Deutschland in
der Lage ein eigenes Mobilfunknetz zu betreiben, dass die
Übertragungskapazitäten des Viag Interkom-Netzes nutzt. Somit hofft
Tele2 bereits im zweiten Quartal 2002 alle Dienste bereit stellen zu
können, um einen bundesweiten Mobilfunkservice anzubieten. Die
Tarifstruktur wird gemäß dem Tele2-Motto - Einfach, Billig, Fair -
gestaltet. Das Tele2-Angebot beinhaltet sowohl Guthabenkarten
(prepaid), als auch die Betreuung von eigenen Vertragskunden
(postpaid).
    
    Roman Schwarz, Geschäftsführer Tele2 Deutschland und Vice
President der schwedischen Muttergesellschaft Tele2 AB, zu den
weitreichenden Folgen des Vertragsabschlusses: "Mit dem
Kooperationsvertrag sind wir jetzt in der Lage unseren Kunden - nach
Dänemark und den Niederlanden - auch in Deutschland vom Festnetz über
Internet bis hin zum Mobilfunk alle Telekommunikationsdienste aus
einer Hand bis hin zur persönlichen Rechnungserstellung anzubieten.
Unser langfristiges Ziel ist, ein europaweit flächendeckendes Netz
für unsere zur Zeit 14 Millionen Kunden zu knüpfen."
    
    Abdruck honorarfrei. Belegexemplar erbeten:
    Tele2 Pressebüro,
    Eugen-Langen-Str. 25,
    50968 Köln,
    Telefon: 0221/3099-564,
    Telefax: 0221/3099-199,
    E-Mail: info@tele2presse.de
    
    
ots Originaltext: Tele2
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Für weitere Informationen zum Vertragsabschluss zwischen Tele2 und
Viag Interkom wenden Sie sich bitte an Roman Schwarz, Geschäftsführer
Tele2 Deutschland und Vice President Tele2 AB, unter 0221 / 3099-564.

Original-Content von: TELE2, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: TELE2

Das könnte Sie auch interessieren: