TELE2

Sind Vielverdiener die besseren Ehegatten?
Tele2 Studie fand heraus: Besserverdiener telefonieren am häufigsten ohne einen konkreten Anlass mit ihren Partnern

An der absoluten Spitze des Plausch-Rankings liegen die Besserverdiener. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/14690 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/TELE2/veer.com"

Düsseldorf (ots) - Wer frisch verliebt ist, telefoniert oft mit seinem Partner. Und geht etwas Zeit ins Land, gibt es meist nur noch Zweck-Anrufe. Ob das stimmt, wollte der Telekommunikationsanbieter Tele2 herausfinden. Und beauftragte das Marktforschungsinstitut YouGov, über 1.000 Menschen in Deutschland zu befragen. Mit überraschenden Ergebnissen.

Weit mehr als die Hälfte aller Deutschen in einer Beziehung (63 Prozent) telefoniert zu Beginn der Liebschaft mindestens einmal täglich miteinander ohne konkreten Grund. Ist die Beziehung nicht mehr ganz so frisch, sinkt die Anzahl der "einfach so"-Telefonate auf rund 40 Prozent. Ein immer noch erstaunlich hoher Wert, wie auch Holger Geißler von YouGov findet. "Wir hätten eher gedacht, dass der Wert deutlich niedriger ausfällt", kommentiert er das Ergebnis. "Aber die Freude am Telefonieren mit dem Partner scheint auch über die Jahre nicht ganz zu verebben." Interessant dabei ist jedoch, dass die Telefon-Treue von Männern ausgeprägter ist als die von Frauen. Dem weiblichen Geschlecht vergeht eher die Lust an zweckfreien Zwischendurch-Telefonaten mit dem Liebsten.

Besserverdiener an der Spitze der Gatten-Plauderei

Besonders interessant war für Tele2 - aber auch für das Marktforschungsinstitut - jedoch dieses Ergebnis: An der absoluten Spitze des Plausch-Rankings liegen die Besserverdiener. Denn wer mehr als 4.000 Euro netto im Monat verdient, ruft seine bessere Hälfte häufiger an, um zu plaudern. Fast jeder Zweite (48 Prozent) telefoniert sogar dann mindestens einmal täglich, wenn die Beziehung bereits ein paar Jahre auf dem Buckel hat. Dabei belegen die Top-Verdiener mit Monatsgehältern ab 10.000 Euro netto mit 91 Prozent den Spitzenplatz. Menschen, deren Einkommen dagegen unter 4.000 Euro netto im Monat liegt, rufen ihre Partner wesentlich seltener (in 37 Prozent der Fälle) an. Sind Vielverdiener also die besseren Ehepartner? "Was ihr Telefonierverhalten betrifft, scheint das so zu sein", interpretiert Holger Geißler von YouGov das Umfrageergebnis. "Vielleicht kommunizieren sie einfach lieber mit ihren Partnern. Oder sie sind so viel unterwegs, dass das Telefon oder Handy für sie ein ganz wichtiges Kommunikationsmittel zur Beziehungspflege ist."

Die Tele2 Allnet Flat: Günstig einfach so telefonieren

Aber auch wer nicht ganz so viel Geld in der Tasche hat und Familie und Freunde trotzdem einfach so anrufen möchte, hat heutzutage gute und günstige Möglichkeiten. Die Tele2 Allnet Flat gibt es zum Beispiel für unter 10 Euro Grundgebühr im Monat. Mit ihr lässt es sich sorgenfrei in sämtliche Handynetze und ins deutsche Festnetz telefonieren. So können Paare auch nach vielen Jahren noch ausgiebig plaudern wie in ihren Anfangszeiten.

Über Tele2

Mit über 13 Millionen Kunden in neun Ländern ist die Tele2 Gruppe einer der führenden alternativen Telekommunikationsanbieter in Europa. In Deutschland ist Tele2 mit verschiedenen Telefon- und Internetservices (Schmal- und Breitband) auf dem Markt präsent. Zum Produktportfolio von Tele2 zählen Telefon-Flatrates, DSL-Komplettangebote und Call-by-Call Services (insbesondere die bekannte Sparvorwahl 0 10 13). Zusätzlich gibt es den Telefonanschluss für Zuhause auf Mobilfunkbasis - je nach Kundenbedarf mit oder ohne Internet. Und seit dem Sommer 2013 ist Tele2 auch mit echten Mobilfunkprodukten auf dem Markt. Einfache Services in Top-Qualität zu günstigen Preisen - so lautet die Philosophie von Tele2. Aber auch die soziale Verantwortung nimmt Tele2 sehr ernst und unterstützt seit 2009 die Arbeit der Deutschen Herzstiftung mit zahlreichen Spendenaktionen.

Pressekontakt:

Tele2 Pressebüro
Polina Witte
c/o zeron / Agentur für Public Relations
Erkrather Straße 234 a, 40233 Düsseldorf
Telefon: 0211 - 88 92 150 - 40
Telefax: 0211 - 88 92 150 - 50
Mail: presse@tele2-business.com
Web: www.tele2.de

Original-Content von: TELE2, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: TELE2

Das könnte Sie auch interessieren: