Neujahrs-Knaller-Preise bei Tele2 Call-by-Call: Den gesamten Januar und Februar in der Nebenzeit für maximal 0,5 Cent pro Minute telefonieren!

   

Düsseldorf (ots) - Zu Beginn des Jahres hat Tele2 für alle Call-by-Call Kunden gleich zwei ganz besondere Überraschungen parat! Der Anbieter mit der bekannten Vor-Vorwahl 0 10 13 senkt seine Preisgarantie zum 1. Januar 2011: Telefonate ins Festnetz, die täglich in der Zeit von 19 bis 7 Uhr geführt werden, kosten bis Ende März 2011 garantiert nicht mehr als 0,95 Cent pro Minute! Und Tele2 setzt noch einen drauf:

Im gesamten Januar und Februar 2011 kosten alle Orts- und Ferngespräche mit der 0 10 13, die täglich in der Zeit von 19 bis 7 Uhr geführt werden, nie mehr als günstige 0,5 Cent pro Minute!

Seit mittlerweile über 4 Jahren garantiert Tele2, einer der größten alternativen Telekommunikationsanbieter in Deutschland, mit der bekannten Vor-Vorwahl 0 10 13 Call-by-Call-Nutzern konstant niedrige Preise und ist deutschlandweit der Anbieter mit der längsten durchgängigen Preisgarantie unter einem Cent pro Minute. Schon seit Jahren haben bei Tele2 Orts- und Ferngespräche, die täglich von 19 bis 7 Uhr geführt werden, nie mehr als einen Cent gekostet. Zusätzlich hält Tele2 ganzjährig immer wieder besonders günstige Aktionspreise bereit, die deutlich unter 1 Cent pro Minute liegen.

Über Tele2

Mit 30 Millionen Kunden in 11 Ländern ist Tele2 einer der führenden alternativen Telekommunikationsanbieter in Europa. In Deutschland bietet Tele2 als Telekommunikations-Komplettanbieter privaten Haushalten und Unternehmen ein Produktportfolio bestehend aus Festnetztelefonie sowie Schmal-, Breitband- und Internetservices an. Die Philosophie von Tele2: einfache Services in Top-Qualität zu günstigen Preisen. Denn Tele2 ist stets bestrebt, die besten Preise im Markt anzubieten. Dieses Ziel verfolgt Tele2 auch mit der 0 10 13. Wer günstig telefonieren und surfen will, kommt in Deutschland an Tele2 nicht vorbei. Umfragen beweisen: Etwa 71% der Deutschen kennen die 0 10 13. Dieser Wirkung ist sich Tele2 bewusst und stellt sich seiner sozialen Verantwortung: Deshalb unterstützt das Düsseldorfer Unternehmen die Arbeit der Deutschen Herzstiftung mit zahlreichen Spendenaktionen.

Pressekontakt:

Für weitere Informationen, Fotos, Screenshots oder Interviews wenden 
Sie sich bitte an:

Tele2 Pressebüro
c/o cayenne PR
Katja Pfeifer 
Rheinallee 9, 40549 Düsseldorf

Telefon: 0211 - 97769 - 146
Telefax: 0211 - 97769 - 410 
Mail: presse@Tele2-Business.com
Web: www.Tele2.de