P&I Personal & Informatik AG

P&I gewinnt Millionenauftrag

Strategische Kooperation  von  P&I  und  LogicaCMG  beweist  die internationale Wettbewerbsfähigkeit des Softwareherstellers

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen   verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Kooperationen/Großauftrag

Wiesbaden (euro adhoc) - Die Wiesbadener P&I AG konnte mit LogicaCMG (NL) einen neuen strategischen Partner gewinnen. Der Auftrag mit einem Wert von mehreren Millionen Euro bestätigt die strategische Ausrichtung von P&I und zeigt: Auch auf internationaler Ebene ist P&I in der Lage, im hart umkämpften Markt der Zulieferer für HR-Dienstleister zu bestehen.

LogicaCMG gehört zu den Top 10 IT Service Providern in Europa. Durch ihren herausragenden Dienstleistungsstandard und die Anerkennung, die sie im Markt genießt, hilft LogicaCMG ihren Kunden, eine führende Stellung einzunehmen. Neben Management und IT-Beratung, Systemintegration und Outsourcing bietet sie auch HR- und Entgeltabrechnungsdienstleistungen für Klienten unterschiedlichster Branchen an. Das in Amstelveen bei Amsterdam ansässige Unternehmen LogicaCMG verfolgt mit der Zusammenarbeit das Ziel, einen Schwerpunkt auf die Kernkompetenzen eines Service-Anbieters zu legen. "P&I ist ein technologisch herausragendes Unternehmen, das unsere eigene Strategie gut ergänzt. Mit P&I können wir uns auf die Erbringung von zusätzlichen Dienstleistungen und den strategischen Mehrwert für unsere Kunden konzentrieren", begründet Ewout Meijer, Direktor der LogicaCMG HRM & Payroll solutions, die Entscheidung für den Softwarespezialisten. Vor der Entscheidung lag eine Testphase über mehrere Monate.

"Wir freuen uns außerordentlich, in LogicaCMG einen Partner dieses Kalibers gefunden zu haben. Diese Partnerschaft in den Niederlanden bestätigt die Ausrichtung von P&I als Anbieter einer HR-Software, die den hohen technischen Standard erreicht hat, der von internationalen HR-Dienstleistern gefordert wird. Dies ist für uns ein strategisch wichtiger Schritt im Hinblick auf die Erweiterung des Marktsegmentes", erklärt Vasilios Triadis, Vorstandsvorsitzender der P&I AG. "Mit dieser Partnerschaft ist die gemeinsame und auf den europaweiten Einsatz fokussierte Weiterentwicklung der Produkte von P&I langfristig garantiert. Damit empfiehlt sich unsere Lösung als Basistool für andere Unternehmen mit internationalen Aktivitäten."

---------------

Über LogicaCMG: LogicaCMG ist ein internationales Schwergewicht im Bereich IT- und Business-Dienstleistungen. Sie beschäftigt 40.000 Mitarbeiter in 42 Ländern. Auf der Basis profunden Branchenwissens und einer langjährigen Erfolgsgeschichte fokussiert sich LogicaCMG darauf, seine Kunden bei der Erreichung und Erhaltung von Führungspositionen im Markt zu unterstützen. Das Unternehmen bietet Unternehmensberatung, Systemintegration und Outsourcing von IT- und Geschäftsprozessen in den unterschiedlichsten Branchen einschließlich Telekommunikation und Medien, Finanzdienstleistungen, Energie und Versorger, Industrie, Vertrieb und Transport und im öffentlichen Sektor. LogicaCMG mit Hauptsitz in Europa ist sowohl an der London Stock Exchange und am Euronext (Amsterdam) notiert (LSE:LOG; Euronext:LOG) und wird auf der Xternal List der Nordic Exchange in Stockholm gehandelt. Mehr Informationen im Internet: www.logicacmg.com

P&I AG: Software für die Personalwirtschaft: P&I AG ist Spezialist für personalwirtschaftliche Standardsoftware-Lösungen - von der Entgeltabrechnung über das Personalmanagement und die Zeitwirtschaft bis hin zu Mitarbeiterportalen. Die Lösungen sind international und in allen Branchen einsetzbar. P&I ist mit über 300 Mitarbeitern an 11 Standorten in Europa vertreten. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Wiesbaden verfügt über mehr als 35 Jahre Erfahrung. Etwa 3.700 Unternehmen und Behörden setzen auf P&I-Lösungen. P&I ist im Prime Standard notiert. Im Geschäftsjahr 2006/2007 wurde ein Umsatz von 54 Millionen Euro erzielt. Mehr über P&I AG im Internet: www.pi-ag.com

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 07.06.2007 13:44:58
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: P&I Personal & Informatik AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragehinweis:
Andreas Granderath
Telefon: +49(0)611 7147 267
E-Mail: agranderath@pi-ag.com

Branche: Software
ISIN:      DE0006913403
WKN:        691340
Index:    CDAX, Prime All Share, Technologie All Share
Börsen:  Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt
              Börse Berlin-Bremen / Freiverkehr
              Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Niedersächsische Börse zu Hannover / Freiverkehr
              Bayerische Börse / Freiverkehr

Original-Content von: P&I Personal & Informatik AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: P&I Personal & Informatik AG

Das könnte Sie auch interessieren: