P&I Personal & Informatik AG

ots Ad hoc-Service: P&I Personal & Informatik Großauftrag für P&I mit Signalwirkung
Flächendeckende Internet-Lösung für Hessens Kommunen

Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich ----------------------------------------------------- Wiesbaden (ots Ad hoc-Service) - Einen Großauftrag in Millionenhöhe erhielt die P&I Personal & Informatik AG von der ekom21 GmbH, Gießen. Der IT-Dienstleister ekom21 mit 90% Marktanteil bei Hessens Kommunen setzt zukünftig in seinen Rechenzentren die Personal-Software von P&I ein. Damit erschließt sich der Wiesbadener IT-Spezialist P&I (WKN 691 340) ein Potenzial mit mehr als 1.000 Neukunden im kommunalen Bereich. Das Geschäftsvolumen beträgt über vier Millionen Euro für vier Jahre. Mit sofortiger Wirkung arbeiten beide Vertragspartner an der Ausweitung des Online-Services personalwirtschaftlicher Dienstleistungen für die hessischen Kommunen. Auf Basis der Internet-Nutzung der Software von P&I führt die ekom21 erstmals eine ASP-Lösung (Application Service Providing) ein. Von P&I kommt die Software LOGA für die Verwaltung und Abrechnung von 150.000 Mitarbeitern. Die Internet-Fähigkeit der P&I-Software erlaubt die volle Ausrichtung auf "e- government" und Anforderungen des "schlanken Staates". Ziel dieser Lösung ist es, gesicherte Prozesse zum optimalen Einsatz von Arbeitnehmern in der öffentlichen Verwaltung zu ermöglichen und die administrativen Kosten stark zu senken. Mit dem Durchbruch bei den Kommunen in Hessen verspricht sich P&I Folgegeschäfte mit kommunalen Rechenzentren in anderen Bundesländern. Kontakt: P&I Personal & Informatik AG Kreuzberger Ring 56, 65205 Wiesbaden Christine Hirz - Investor Relations Tel: 0611-7147-316, Fax: 0611-7147-367 E-Mail: aktie@pi-ag.com, www.pi-ag.com Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Original-Content von: P&I Personal & Informatik AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: