Diebold Inc.

Diebold läutet technologische Aufrüstung in argentinischer Großbank ein
Argentinische Großbank ordert mehr als 300 Full Service Terminals bei Diebold

Buenos Aires (ots) - Im Zeichen der technologischen Aufrüstung der Banco Galicia, eine der größten Privatbanken Argentiniens wurden mehr als 300 Full Service Terminals bei Diebold, Argentina geordert. Diebold ist weltweit führender Anbieter von Geldautomaten und Selbstbedienungssystemen in der Finanzbranche. Die Terminals automatisieren viele Routine Zahlungstransaktionen um die Qualität und Effizienz des Services für den Kunden zu erhöhen. Die Order beinhaltet 40 Geldautomaten, 10 hochstandardisierte automatische Zählmaschinen (ATM's) und 255 Kontoservice-Terminals, entwickelt und hergestellt von Diebold-DPB. Die Installation der Units in zahlreichen Zweigstellen der Banco Galicia und filial-unabhängigen Standorten laufen bereits auf Hochtouren. Gabriel Llorca, General Manager von Diebold, Argentina freut sich über die hohe Nachfrage nach Diebold Bankenlösungen: "bereits im ersten Jahr unseres Bestehens haben wir einen Marktanteil von über 50 % erreicht. Als zukunfts- und serviceorientierte Unternehmen bieten Diebold und die Banco Galicia seinen Kunden maßgeschneiderte technologische Innovationen". Diebold Argentina, Tochtergesellschaft der Diebold Incorporated wurde 1999 gegründet. Derzeit zählt das Unternehmen 8o Mitarbeiter und ist führender Anbieter von Lösungen für den Selbstbedienungsbereich in der Finanzbranche Argentiniens. Der 1998 gegründeten Joint Venture Diebold DPB obliegt Entwicklung, Herstellung und Export der Multifunktions-Terminals. Kurzporträts Banco Galicia 1905 gegründet, ist die Banco Galicia mit ihren Aktiva und Anzahl der Filialen eine der größten Privatbanken Argentiniens. Privatkunden und Unternehmen profitieren von den umfassenden Finanzdienstleistungen in den Bereichen Geschäfts- und Investmentbanking. Über die Landesgrenzen hinaus auch in New York, London, Sao Paulo, Santiago de Chile und Montevideo. Banco Galicia ist seit 1907 an der Börse in Buenos Aires und seit 1993 am NASDAQ notiert. Diebold, Incorporated Diebold (NYSE:DBD), mit Stammsitz in Canton, Ohio, USA, ist weltweit einer der führenden Hersteller und Anbieter von Geldautomaten. Das 1859 gegründete Unternehmen zählt zu den Pionieren auf diesem Gebiet. Diebold beschäftigt weltweit mehr als 9.000 Mitarbeiter in 75 Ländern. 1999 verzeichnete Diebold einen weltweiten Umsatz in Höhe von 1,3 Mrd. US-Dollar. Die Diebold Germany GmbH hat ihren Sitz in Böblingen. Ebenfalls dort ansässig ist Diebolds European Competence Center, das Niederlassungen, Vertriebspartner und Kunden im technischen Support und im Marketing unterstützt. Weitere Informationen unter www.diebold.com ots Originaltext: Diebold Germany GmbH Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Pressekontakt Diebold: Diebold Germany GmbH Wolf & Partner Frank Barthelmeß Hans J. Gilg Hanns-Klemm-Str.5 Rheinstraße 22 D-71034 Böblingen D-80803 München Tel.: +49 (0)7031 64 13-0 Tel.: +49 (0)89 374 289 11 Fax: +49 (0)7031 64 13-10 Fax: +49 (0)89 374 289 19 barthef@diebold.com Hans.Gilg@euromarcom.com Original-Content von: Diebold Inc., übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: