OnVista AG

Aktienfonds analysieren wie Profis
Neues Online-Fondstool von OnVista schafft mehr Transparenz im Fondsmarkt

Köln (ots) - Fonds werden in Deutschland ein immer beliebteres Mittel zur Altersvorsorge. Die Fondsgesellschaften in Deutschland reagieren darauf mit einer bisher beispiellosen Produkt- und Marketingoffensive; Der Vergleich der Performance von Produkten wird für den Anleger immer schwieriger. Mit seinem neuen Fondstool ermöglicht OnVista Anlegern jetzt, aktuelle Preise, Kennzahlen und Hintergrundinformationen aller in Deutschland zugelassenen Fonds online abzurufen und die Wertentwicklung der letzten Jahre zu beobachten. Die Nachfrage nach Fonds zeigt sich deutlich im deutschen Kapitalmarkt: Mittlerweile übertrifft die Zahl der in Deutschland zugelassenen Fonds die Zahl der börsennotierten Aktiengesellschaften bereits um das Vierfache. Für den Privatanleger wird der Markt damit immer unüberschaubarer und die Auswahl des besten Fonds immer schwieriger. Eine Lösung dieses Problems bietet ab sofort der Kölner Finanzinformationsanbieter OnVista. Unter www.onvista.de kann der Nutzer zu jedem der 3.600 in Deutschland zugelassenen Fonds aktuelle Preise, Profi-Kennzahlen und Hintergrundinformationen abrufen und die Wertentwicklung der letzten Jahre beobachten. So kann er z.B. mit Hilfe von Performance-Charts prüfen, ob der Fonds den relevanten Vergleichsindex geschlagen hat. Hierzu stehen über 80 MSCI-Länder- und Branchenindizes zur Verfügung. Neben allen wichtigen Stammdaten findet der Nutzer auf den OnVista-Seiten Informationen über Anlageschwerpunkte der Fonds nach Branche oder Region sowie über die jeweils größten Aktienpakete. Mit einem weiteren Klick erhält der Nutzer alle Informationen zu einzelnen Aktien des gewünschten Fonds. "Mit dem Fonds-Tool können private Anleger Wertpapierfonds wie Profis analysieren", betont Fritz Oidtmann, Vorstandsmitglied von OnVista. "Wir haben damit ein Instrument geschaffen, das der steigenden Beliebtheit von Fonds in Deutschland Rechnung trägt." So können Nutzer die Fonds untereinander nach ihrer Performance, ihren Gebühren und einer Vielzahl von Kennzahlen vergleichen. Täglich aktualisierte Top/Flop-Listen geben für jeden Fondstyp einen schnellen Überblick über die Spitzenreiter und Verlierer. Daneben haben sie die Möglichkeit, mit Hilfe eines einfach zu bedienenden Fonds-Rechners einen Sparplan aufzustellen, der nach Eingabe von monatlicher Sparrate, Spesen, Laufzeit und erwartetem Wertzuwachs das Kapital am Ende der Laufzeit angibt. Schneller am Ziel Fritz Oidtmann: "Das Tool ist nicht nur für Privatanleger sondern auch für Fondsgesellschaften interessant. Es bietet ihnen die optimale Möglichkeit, mit den Anlegern in Kontakt zu treten. Denn hier können sie sich genau an die Verbraucher wenden, die sich über das Angebot an Fonds informieren wollen. Wir sind sicher, daß wir mit diesem Instrument unsere führende Stellung im Markt für Online-Finanzdienstleistungen weiter ausbauen können." OnVista ist bereits heute mit 32,4 Millionen Page-Impressions pro Monat (IVW-geprüft, April 2000) der führende unabhängige Internet-Finanzdienstleister in Deutschland. Über OnVista AG: Die OnVista AG ist der in Deutschland führende unabhängige Anbieter qualitativ hochwertiger Finanzinformationen und Analysetools im Internet mit einem Umsatz von 2,3 Millionen DM in 1999. Das Unternehmen wurde 1998 von Michael W. Schwetje (33), Stephan Schubert (31) und Fritz Oidtmann (40) gegründet und hat seinen Sitz in Köln. OnVista stellt unter www.onvista.de und http://wap.onvista.de/ ein anspruchsvolles Angebot rund um Aktien, Neuemissionen und Optionsscheine zur Verfügung. Die Nutzerzahlen sind stark wachsend. Derzeit verzeichnet OnVista mehr als 32 Millionen Page Impressions pro Monat auf der Web-Site. Zum Aktienangebot gehören unter anderem: * Bilanzen und Profile zu mehr als 2000 nationalen und internationalen Unternehmen. * bis zu 400 Kennzahlen pro Unternehmen auf tagesaktueller Basis. * Analysten-Schätzungen und -Empfehlungen zu über 4500 in Deutschland notierten nationalen und internationalen Unternehmen. * umfangreiche Vergleichstabellen und Marktübersichten nach Performance, Analysten-Ranking oder nach individuell wählbaren Kriterien aus einer Auswahl von über 200 Kennzahlen für 75 Branchen,18 Indizes und 70 Länder. * Neartime-Kurse sowie Charts zu allen in Deutschland handelbaren nationalen und internationalen Aktien * Real-Time Graumarktkurse und alle Emissionsdaten von Akienneuemissionen inkl. Perfomancevergleiche nach Börsensegment, Branche und Emissionsbank Darüber hinaus bietet OnVista umfangreiche Angebote über Optionsscheine. Dazu gehören: * Neartime-Kurse der Emittenten zu allen rund 13.500 in Deutschland handelbaren Optionsscheinen. * Charts mit direktem Vergleich zum Basiswert. * Über 30 Kennzahlen, die im 5-Minuten-Takt aktualisiert werden. * Vergleiche von Optionsscheinen nach jeder Kennzahl. * Szenariorechnungen mit komfortablem OS-Rechner. OnVista bietet durch seine ausgefeilten Suchformulare einfachen Zugriff auf eine umfassende Datenbank. Durch die Einbindung einer eigens entwickelten Datenbank sind exakte dynamische Vergleiche nach jedem beliebigen Kriterium und jeder Kennzahl möglich. Zusätzlich hat der Nutzer die Möglichkeit, persönliche Depots und Watchlisten anzulegen, die stets mit den aktuellen Bewertungen angezeigt werden. Das gesamte Angebot steht allen Besuchern kostenlos zur Verfügung, da sich OnVista über Werbung finanziert. Eine weitere wesentliche Erlösquelle liegt in der Vergabe von Lizenzen vornehmlich an Banken und Wirtschaftsmedienunternehmen. Hierzu zählen zum Beispiel: ConSors, Deutsche Bank 24, Direkt Anlage Bank, Fimatex, der Going Public Verlag, TOMORROW Internet AG sowie PRO 7 Digital Media. ots Originaltext: OnVista AG Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Weitere Informationen erhalten Sie bei: Fritz Oidtmann Andrea Wolf /Christine Höger OnVista AG Brodeur Kohtes & Klewes Kommunikation GmbH Stollwerckstrasse 3-5 Graf-Adolf-Platz 11-12 D-51149 Köln D-40213 Düsseldorf Tel.: +49 (0)22 03-9146-0 Tel.: +49 (0)211-3 86 40-116/-127 Fax: +49 (0)22 03-180 640 Fax: +49 (0)211-3 86 40-200 E-Mail: info@onvista.de E-Mail: awolf@de.brodeur.com Web: www.onvista.de choeger@de.brodeur.com Original-Content von: OnVista AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: