3M Deutschland GmbH

K.-H. Wiethoff neuer Aufsichtsratsvorsitzender (mit Bild)

K.-H. Wiethoff neuer Aufsichtsratsvorsitzender (mit Bild)
Kurt-Henning Wiethoff begann seine Karriere bei der deutschen Tochtergesellschaft des amerikanischen Multi-Technologiekonzerns im Jahre 1970 und hatte verschiedene Aufgaben mit steigender, auch internationaler Verantwortung inne. Von 2005 bis 2009 stand er als Generaldirektor an der Spitze der deutschen 3M Gesellschaft und wechselte ...

Neuss (ots) - Mit Wirkung vom 4. Februar 2010 wurde Kurt-Henning Wiethoff, 64, zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden der 3M Deutschland GmbH ernannt. Er wird damit Nachfolger von Reinhold Hiersemann, der das Amt acht Jahre innehatte und auch weiterhin Mitglied dieses Gremiums bleibt.

K.-H. Wiethoff begann seine Karriere bei der deutschen Tochtergesellschaft des amerikanischen Multi-Technolgiekonzerns im Jahre 1970 und hatte verschiedene Aufgaben mit steigender, auch internationaler Verantwortung inne. Von 2005 bis Ende 2008 stand er als Generaldirektor an der Spitze der deutschen 3M Gesellschaft und wechselte anschließend in den Aufsichtsrat.

Die deutsche 3M Gruppe, die unter der 3M Deutschland GmbH zusammengefasst ist, hat rund 4.500 Mitarbeiter und erzielte 2009 einen Umsatz von 1,8 Mrd. Euro.

Pressekontakt:


Manfred Kremer,
Tel.: 02131/14-2357
Fax: 02131/14-3470
E-Mail: mkremer@mmm.com
Original-Content von: 3M Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: