Ericsson GmbH

Ericsson präsentiert neues Lifestyle-Handy T20s mit Chatfunktion

Düsseldorf (ots) - Ericsson stellt heute zeitgleich in Hong Kong, London, Stockholm und Helsinki das neue Mobiltelefon T20s vor, das noch in diesem Jahr auf den Markt kommt. Das kompakte T20s verfügt über WAP und erweiterte Chat-Funktionen und ist weltweit das erste Handy, das die Swatch(r) Internet Time anzeigt. Begeistern soll das neue Dualbandhandy junge und jungebliebene Handynutzer, die über die Internetwelt mit vielen Menschen per e-mail, Chat oder SMS in Kontakt stehen. Mit dem T20s in der Hosentasche haben sie ihre Kommunikationszentrale immer dabei und sind unabhängig vom PC zu Hause. Gerade mal 101x54x28mm klein und 125g leicht liegt das T20s mit seiner extravaganten, schwungvollen Form ungewöhnlich gut in der Hand. Es wird von einem Lithium-Ionen-Akku versorgt, der eine Gesprächszeit von bis zu bis zu 10 Stunden und einer Standbyzeit von bis zu 200 Stunden ermöglicht. Das dreizeilige Display ist vollgrafisch. Zur Ausstattung gehören auch Aktivklappe, Vibrationsalarm und Sprachanwahl sowie Sprachsteuerung bei Rufannahme und Ablehnung. Für Unterhaltung sorgen mehrere Spiele und Start- und Abschlussanimation. Der Chat per WAP-Handy gelingt dank eines neuen Chat-Services, den die schwedische Firma Mgage entwickelt hat. Die kürzlich vorgestellten Produkte Mobile Chat und Mobile E-Card ermöglichen es, per elektronischer Postkarte von WAP zu WAP oder WAP zu e-mail zu chatten. Am Chat kann man sowohl über WAP als auch über das normale Internet teilnehmen. Die Nutzer können zwischen verschiedenen Chaträumen wählen, private Chaträume aufsuchen und auf Wunsch Decknamen benutzten. Mobile Chat und E-Card stehen im Internet unter http://www.ericsson.com/mobileinternet zur Verfügung. Mit der Swatch(r) Internet-Time, die vom T20s angezeigt wird, kann man sich unabhängig von Ort und Zeitzone zum Chat verabreden. Die von der Schweizer Firma im Oktober 1998 eingeführte Zeitrechnung unterteilt einen Tag in 1000 "beats" und ist unabhängig von Zeitzonen, Tag oder Nacht. Ein "beat" entspricht einer Minute und 26,4 Sekunden. Wird es am Sitz der Firmenzentrale von Swatch, in Biel in der Schweiz, Mitternacht, ist es weltweit genau @000, der Tag endet bei @999 beats. Daher nannte Swatch seine neue Zeit "BMT" (Biel Mean Time). Die Produktvorstellung des T20s erfolgte heute weltweit um exakt @480. Mit passendem Zubehör wie beispielsweise dem FM Radio, dem MP3-Player und dem Chatboard lässt sich der Einsatzbereich des T20s erweitern und dem persönlichen Lebenstil anpassen. Eine der sieben modischen Farben trifft bestimmt den eigenen Geschmack und mit einem Sortiment an Tragebändern, Taschen und Clips, die nach den Wünschen der jungen Zielgruppe designed wurden, wird das Handy zum sehr persönlichen Schmuckstück. Das T20s wird ab November 2000 in drei Farben erhältlich sein. Der Preis steht noch nicht fest. Fotos von Ericsson-Produkten können auf CD-Rom angefordert werden oder sind im Internet als Download verfügbar: http://www.ericsson.de/ecc/presse/bildarchiv/bildarchiv.html Die englische Pressemeldung finden Sie unter: http://www.ericsson.se/pressroom/, Informationen zur Swatch Internet Time unter www.swatch.com. Hintergrung Ericsson ist Weltmarktführer für mobile Netzwerk-Infrastruktur, die Nummer 1 im rasant wachsenden Markt für Mobile Internet und zählt zu den drei erfolgreichsten Herstellern von Mobiltelefonen. 1999 erzielte das Unternehmen mit rund 100.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 25 Milliarden Euro. In Deutschland erwirtschafteten 2300 Mitarbeiter 1999 einen Umsatz von 832 Millionen Euro. Ericsson ist in vielen Kommunikationssegmenten Technologieführer und investiert jährlich rund 16 Prozent des Umsatzes in Forschung und Entwicklung. Allein in Deutschland konzentrieren sich über 1500 Mitarbeiter auf die Entwicklung von neuen Produkten und Lösungen für die mobile Kommunikation von morgen. ots Originaltext: Ericsson GmbH Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de ANSPRECHPARTNER Ericsson GmbH Pressestelle Anja Klein Tel.: 0211-534-2280 Fax: 0211-534-1431 E-Mail: presse@ericsson.de Diese Mitteilung finden Sie im Internet unter folgender Adresse: http://www.ericsson.de/ecc/presse Original-Content von: Ericsson GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Ericsson GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: