Procter & Gamble Germany GmbH & Co Operations oHG

P&G fördert Nachhaltiges Waschen

Schwalbach am Taunus (ots) - Am 10. Mai ist es wieder so weit: Der bundesweite Aktionstag Nachhaltiges Waschen gibt Tipps und Tricks rund um das Thema Nachhaltigkeit im Haushalt. In bundesweiten Aktionen erfahren Verbraucher, wie sie in der täglichen Hausarbeit der Umwelt Gutes tun können. Auch richtiges Waschen mit ausgewählten Produkten schont die Umwelt, zum Beispiel mit Ariel Excel Gel mit Actilift(TM) von Procter & Gamble.

Bereits zum siebten Mal findet der Aktionstag Nachhaltiges Waschen bundesweit statt. Organisiert vom Forum Waschen kommen hier Behörden, Verbände, Wissenschaft und Industrie zusammen und weisen auf die Relevanz von nachhaltigen Themen im Haushalt hin. In zahlreichen Aktionen in ganz Deutschland werden Beratungsangebote und wertvolle Tipps angeboten, in denen die Verbraucher für umweltschützendes Handeln im Haushalt und für den Kauf nachhaltiger Produkte sensibilisiert werden. Bei Procter & Gamble sind Umweltschutz und Nachhaltigkeit schon lange fest in der Unternehmensphilosophie verankert und die Entwicklung nachhaltiger Produkte steht in der Forschung klar im Vordergrund. Ein Beispiel für die innovative Forschung ist das Ariel Excel Gel mit Actilift(TM): Die besondere Gel-Formel wäscht bereits bei kalten 15 Grad brillant rein und spart so Energie und damit Kosten. Die neue Actilift-Technologie hilft, das Festsetzen von Flecken zu verhindern. Dadurch löst sich der Schmutz entsprechend leichter in der Wäsche - auch im energieschonenden Kaltwaschgang. Neben den inneren stimmen auch die äußeren Werte des innovativen Produkts, denn die kleine Verpackung spart nicht nur Verpackungsmaterial, sondern macht die richtige und effiziente Dosierung des hochkonzentrierten Waschmittels zum Kinderspiel. Dank des nachhaltigen Engagements von Procter & Gamble können selbst beim Waschen Ressourcen geschont werden.

Procter & Gamble wurde am 6. November 2009 mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis in der Kategorie "Deutschlands nachhaltigste Forschung & Entwicklung 2009" ausgezeichnet. Unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel zeichnet dieser Preis Unternehmen aus, die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit mit ökologischer Verantwortung und sozialer Gerechtigkeit verbinden.

Pressekontakt:

Procter & Gamble Germany GmbH & Co Operations oHG, Sandra Broich, 
Tel. 06196 - 893102, broich.s@pg.com
Brandzeichen - Markenberatung und Kommunikation GmbH
Dinah Kemmerich, Tel. 0211-58588621,
dinah.kemmerich@brandzeichen-pr.de
Original-Content von: Procter & Gamble Germany GmbH & Co Operations oHG, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: