Bauer Media Group, BRAVO

Big Brother - Magazin erscheint in der Verlagsgruppe Bauer
BRAVO-Chefredakteur Uli Weissbrod übernimmt redaktionelle Leitung

München (ots) - Das exklusive Begleitmagazin zur zweiten Staffel des TV-Hits Big Brother (16. September - 30. Dezember 2000, RTLII und RTL) wird von der Verlagsgruppe Bauer herausgegeben. Wie BRAVO-Chefredakteur Uli Weissbrod am Donnerstag (17. August 2000) im Rahmen der BRAVO-Pressekonferenz in Köln mitteilte, wird er selbst die redaktionelle Leitung übernehmen. Das Big Brother - Magazin zur zweiten Staffel erscheint ab 21. September 2000 wöchentlich jeweils am Donnerstag insgesamt 15 Mal bis zum 4. Januar 2001. Der Verkaufspreis bleibt gegenüber der ersten Staffel mit 3,20 DM unverändert. Bei einer Druckauflage von etwa 420.000 Exemplaren rechnet Uli Weissbrod mit einem durchschnittlichen Verkauf von 260.000 Heften. Der Vertrieb wird von der VKG Verlagvertriebs KG, Hamburg, einem Tochterunternehmen der Verlagsgruppe Bauer, bundesweit und im deutschsprachigen Ausland übernommen. Anzeigen für das Big Brother - Magazin sind ab sofort über die Heinrich Bauer Anzeigen- und Marketing KG zum Preis von 15.000 DM (1/1 Seite, 4c) buchbar. Weitere Informationen für Anzeigenkunden gibt's von Arne Sill, Telefon: 040/3019-3181, E-mail: asill@bauermedia.com. BRAVO-Chefredakteur Uli Weissbrod nahm die Vorstellung des Big Brother - Magazins zum Anlass, um noch einmal alle Gerüchte zu dementieren, wonach die Verlagsgruppe Bauer die Herausgabe einer "Billig-BRAVO" plane: "Die Titel der BRAVOfamily werden durch das Begleitmagazin zum TV-Renner Big Brother bestens ergänzt. Damit werden wir unsere herausragende Stellung im Jugendmarkt weiter stärken!" ots Originaltext: Bravo Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Kontaktadresse: Verlagsgruppe Bauer, Kommunikation und Presse München, Charles-de-Gaulle-Straße 8, 81737 München Horst Müller, Telefon: 0 89/67 86-71 13 , Fax: 0 89/6 37 44 04 E-Mail: hmueller@muc.hbv.de Original-Content von: Bauer Media Group, BRAVO, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: