N24

Das N24-Magazin "Vision Gold" im Mai:
Der Deutschlandachter - Holt der amtierende Olympiasieger auch in Rio wieder Gold?

Berlin (ots) - Das N24-Magazin "Vision Gold" hat sich für die aktuelle Ausgabe am Olympia-Stützpunkt des Deutschen Ruderverbandes in Dortmund umgeschaut. Hier ist die sportliche Heimat des Deutschlandachters, das Aushängeschild der deutschen Ruderflotte. Die "Vision Gold"-Reporter haben mit Teammitgliedern und Ruder-Bundestrainer Ralph Holtmeyer gesprochen.

Als amtierender Olympiasieger ist auch die Goldmedaille in Rio de Janeiro das erklärte Ziel des Deutschlandachters. Ruder-Bundestrainer Holtmeyer setzt dabei auf bewährte Kräfte: Fünf Olympiasieger sitzen auch in diesem Jahr wieder im DRV-Paradeboot. Die "Vision Gold"-Reporter haben Eric Johannesen und Andreas Kuffner getroffen, die bereits 2012 in London zum Sieg ruderten. Sie berichten von diesem ganz besonderen Moment, den sie unbedingt noch einmal erleben möchten.

Ebenfalls in London dabei war Martin Sauer. Der Steuermann des Deutschlandachters lenkt nicht nur mit großem Geschick das deutsche Paradeboot, sondern beweist privat auch ebenso viel Begabung in kulinarischen Dingen: Während des Kochens berichtet der begeisterte Hobbykoch von der besonderen Nähe zu seinen Kollegen, die nicht immer einfach ist.

Ein Neuzugang im Deutschlandachter ist Malte Jakschik. Er ist der Jüngste im Olympiaboot, gerade einmal 24 Jahre alt. Ihn haben die "Vision Gold"-Reporter bei seinem Heimatverein in Rauxel getroffen.

Ralph Holtmeyer ist der Vater der großen Erfolge. Schon 1988 hat er als Trainer einen deutschen Achter zu einem Olympiasieg geführt, 2012 gelang ihm das erneut. Er gilt als harter Hund - im Interview haben die "Vision Gold"-Reporter einen freundlichen, zielorientierten Menschen kennengelernt, dem auch die eine oder andere schwierige Personalentscheidung nahe geht.

Wie hart der Trainingsalltag eines Ruderers im Deutschlandachter ist und wer die Männer hinter dem Erfolg sind - das alles erfahren Sie in der aktuellen Ausgabe von "Vision Gold".

"Vision Gold" am 19. Mai 2016 um 18.25 Uhr auf N24 im TV und nach Ausstrahlung in der N24-Mediathek.

Pressekontakt:

Judith Kuhne
N24 Programmkommunikation
Telefon: +49 30 2090 4620
E-Mail: judith.kuhne@weltn24.de
Twitter: @N24
N24-Presseportal: www.presse.n24.com
Original-Content von: N24, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: N24

Das könnte Sie auch interessieren: