N24

Europaweiter Autohandel bald im Supermarkt?
EU-Wettbewerbskommissar Mario Monti eckt an
N24 fragt im "Europa-Parlamentsreport" nach / Sendezeit: Samstag, 09.02.02 um 18.45 Uhr

Berlin (ots) - Der EU-Wettbewerbskommissar Mario Monti will den Autohandel stärker liberalisieren. Die Automobilindustrie lehnt seine Vorschläge ab. Wann werden die ersten Autos im Supermarkt verkauft? Der "Europa-Parlamentsreport" geht der Vision nach und fragt EU-Parlamentarier verschiedener Nationen, wie sie zu Montis Vorschlägen stehen. N24 zeigt den "Europa-Parlamentsreport" am Samstag, den 09.02.2002 von 18.45 Uhr bis 19.00 Uhr. Mit dem "Europa-Parlamentsreport" zeigt der Nachrichtensender N24 die erste Fernsehsendung über das Europäische Parlament. Seit 15. Dezember 2001 läuft die monatliche Magazinsendung, mit der N24 den Dschungel europäischer Gesetzgebung lichten und die menschliche Seite des EU-Parlaments zeigen will, jeweils samstags von 18.45 Uhr bis 19.00 Uhr. Dazu werden die Top-Themen der monatlich stattfindenden Plenarwoche verständlich und nachvollziehbar aufbereitet. Im Mittelpunkt der Sendung steht die Frage, wie sich die politischen und wirtschaftlichen Themen des EU-Parlaments auf den einzelnen Bürger auswirken. Die weiteren Themen der Sendung: Streit um Mindeststrafen für Drogenhandel: Die EU-Kommission hat einen Vorschlag unterbreitet, um europaweite Mindeststrafen für Drogendelikte durchzusetzen. Dem niederländischen Christdemokraten Oostlander gingen die Vorschriften nicht weit genug, in seinem Bericht forderte er härtere Strafen. Die Debatte zeigte schnell, wie weit die Vorstellungen der Parteien bezüglich der Drogenpolitik auseinanderliegen. Mehr Transparenz für Arbeitnehmer: In dritter Lesung hat das EU-Parlament einer Richtlinie zugestimmt, die Minimalstandards bei der Informationspolitik von Unternehmen gegenüber Mitarbeitern fordert. So müssen Arbeitgeber Arbeitnehmer über die Entwicklung der wirtschaftlichen Situation eines Unternehmens informieren. Konvents-Update: Die Pläne und Herausforderungen der kommenden Wochen. Dazu ein Interview mit dem ehemaligen Präsidenten des Europäischen Parlaments, Klaus Hänsch, der für die Sozialdemokraten im Konvent sitzt. Sendehinweis: "Europa-Parlamentsreport" am Samstag, 09.02.2002 auf N24 Sendezeiten: 18:45 Uhr und 21:45 Uhr / Wiederholung: 10.02.02, 18:45 Uhr. N24 ist über Kabel und bundesweit über Satellit ASTRA 1D, Transponder 55 zu empfangen. Diese und weitere Pressemitteilungen sind online in der N24-Presselounge unter www.ProSiebenSat1.com in der Rubrik "Medienzentrum" abrufbar. Das Programm von N24 können Sie auch online unter www.N24.de live mitverfolgen. Sollten Sie Bildmaterial von N24 benötigen, wenden Sie sich bitte an die Foto-Hotline unter: (030) 2090-2324. ots Originaltext: N24 Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Bei Rückfragen: Thorsten Pütsch Leitung Marketing/Kommunikation Tel. (030) 20 90 - 4603 Fax (030) 20 90 - 4604 E-Mail: thorsten.puetsch@N24.de Original-Content von: N24, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: