N24

ProSiebenSat.1-Gruppe bietet Sendeplätze für geplantes TV-Duell der Spitzenkandidaten an Primetime-Plätze für Rededuell Stoiber gehen Schröder bei Sat.1 und N24

Berlin (ots) - Die ProSiebenSat.1-Gruppe hat angeboten, das geplante TV-Duell der beiden Spitzenkandidaten zur Bundestagswahl zu übertragen. In einem Brief an Bundeskanzler Gerhard Schröder und CDU/CSU-Kanzlerkandidat Edmund Stoiber hat Informationsvorstand Claus Larass dafür Sendeplätze zur besten Sendezeit zur Verfügung gestellt. "Wir sind bereit, das Streitgespräch zwischen Stoiber und Schröder live und in voller Länge zu übertragen", sagte Claus Larass, Vorstand Information, Nachrichten und politische Sendungen der ProSiebenSat.1 Media AG. Die Senderfamilie aus Sat.1, ProSieben, Kabel 1 und N24 stehe dafür zur Verfügung. Vorstellbar wäre zum Beispiel eine Direkt-Übertragung parallel auf Sat.1 und dem Nachrichtensender N24 sowie zu einem späteren Zeitpunkt oder auch in Ausschnitten auf ProSieben und Kabel 1. "Wir können uns auch vorstellen bei diesem außergewöhnlichen TV-Ereignis mit anderen Sendern zu kooperieren", sagte Larass. "Mit diesem Angebot stellen wir sicher, dass sich alle Wählerinnen und Wähler umfassend informieren und sich ihr ganz persönliches Bild von beiden Kandidaten machen können." Diese und weitere Pressemitteilungen sind online in der N24-Presselounge unter www.ProSiebenSat1.com in der Rubrik "Medienzentrum" abrufbar. Das Programm von N24 können Sie auch online unter www.N24.de live mitverfolgen. Sollten Sie Bildmaterial von N24 benötigen, wenden Sie sich bitte an die Foto-Hotline unter: (030) 2090-2324. ots Originaltext: N24 Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Bei Rückfragen: Thorsten Pütsch Leitung N24 Marketing/Kommunikation Tel.: (030) 20 90 - 4603 Fax: (030) 20 90 - 4604 E-Mail: thorsten.puetsch@N24.de Original-Content von: N24, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: N24

Das könnte Sie auch interessieren: