N24

Jens Spahn und Burhan Kesici zu Gast bei Michel Friedman
Thema: Deutschland und der Islam - Integration oder Parallelwelten?
N24-Talk "Studio Friedman" am 05.03.2015, um 17.15 Uhr

Berlin (ots) - Das Verhältnis von Millionen Bundesbürgern gegenüber dem Islam ist geprägt von Misstrauen. Mehr als die Hälfte der nicht-muslimischen Bundesbürger sieht den Islam als Bedrohung an. Auch die Politik stellt Forderungen: Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU), wünscht sich, dass der Islam, "ein ähnlich aufgeklärtes Verhältnis zwischen Politik und Glauben, Staat und Religion findet, wie Christentum und Judentum." Wo steht der Islam in Deutschland? Und mit welchen Vorurteilen gegen ihren Glauben leben Muslime bei uns?

Darüber diskutiert Michel Friedman mit Jens Spahn, Mitglied im CDU-Präsidium und im Deutschen Bundestag, und Burhan Kesici, Generalsekretär des Islamrates für die Bundesrepublik Deutschland.

"Studio Friedman" - immer donnerstags, um 17.15 Uhr auf N24.

Die komplette Sendung im Internet unter: www.n24.de/studio-friedman

Pressekontakt:

Kathrin Mohr
N24 Programmkommunikation
Telefon: +49 30 2090 4625
E-Mail: kathrin.mohr@weltn24.de
Twitter: @N24_Presse

Original-Content von: N24, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: N24

Das könnte Sie auch interessieren: