N24

N24 holt neues "Welt der Wunder"-Magazin in den Vorabend

N24 holt neues "Welt der Wunder"-Magazin in den Vorabend
Moderiert wird das neue "Welt der Wunder"-Magazin von Inge Steiner. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/13399 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/N24/©WeltN24/Claudius Pflug/Fotolia"

Berlin (ots) - Ab Mitte März gestaltet N24 seinen Vorabend neu und setzt dabei mit "Welt der Wunder" auf eine der bekanntesten Wissensmarken im deutschen Fernsehen.

Das Magazin läuft ab 16. März 2015 montags bis freitags ab 19.10 Uhr.

Im zwanzigsten "Welt der Wunder"-Jahr erhält das Magazin gleichzeitig einen kompletten Refresh. Jürgen Schmidt-André, einer der renommiertesten deutschen Studiodesigner, entwarf für das Magazin ein neues futuristisches Studio. Die Moderation der Sendung übernimmt mit Inge Steiner eine den N24- und kabel eins-Zuschauern gut bekannte Moderatorin.

Dr. Torsten Rossmann, Geschäftsführer WeltN24: "Mit 'Welt der Wunder' fünfmal wöchentlich unmittelbar vor der Primetime entsprechen wir den Sehgewohnheiten unseres Publikums im besten Sinne. Wir sind verlässlich und mit einem Wissensangebot genau im Markenkern von N24. Ich freue mich sehr, dass wir Inge Steiner dafür gewinnen konnten, dieses Format zu übernehmen. Sie ist eine kluge, professionelle Moderatorin und eine absolut sympathische Kollegin."

Inge Steiner: "'Welt der Wunder' gibt es bereits seit 19 Jahren, das sagt eigentlich schon alles. Vieles verändert sich, aber Wunder wollen wir Menschen immer erleben, die großen und die kleinen. Wir wollen die Phänomene des Alltags verstehen und uns darüber austauschen. Genau dafür ist meine neue Sendung ein toller Anstoß."

Begleitet wird der Start der Sendung auf den digitalen Plattformen und den Sozialen Medien des Senders mit einem umfassenden Webangebot rund um das Magazin. Zum Start des neuen Magazins gibt es eine umfassende multimediale Kampagne, die von der Berliner Kreativagentur dieckertschmidt entwickelt wurde. Sie setzt mit einer großen Anzahl von Motiven auf die Stärke von "Welt der Wunder", mit Alltagswissen immer wieder unterhaltsam zu überraschen.

Produziert wird bei N24 am Potsdamer Platz in Berlin.

Pressekontakt:

Kristina Faßler
N24 Sprecherin
Telefon: +49 30 2090 4603
Mobil: +49 160 47 98 350
E-Mail: kristina.fassler@weltn24.de
Twitter: @N24_Presse
Original-Content von: N24, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: N24

Das könnte Sie auch interessieren: