N24

N24-Emnid-Umfrage zur Frauenquote: Mehrheit der Deutschen für die Frauenquoten - aber Zweifel an Wirksamkeit

Berlin (ots) - Die Frauenquote für Aufsichtsräte kommt nun doch wie geplant - die meisten Deutschen finden das gut. Aber bringt die Quote auch wirklich mehr Gleichberechtigung?

In einer repräsentativen N24-Emnid-Umfrage begrüßen 66 Prozent der Deutschen grundsätzlich die Frauenquote, nur 30 Prozent lehnen sie ab. Bei den Frauen liegt der Zustimmungsanteil sogar bei 70 Prozent, nur 27 Prozent der Frauen sind gegen die Quote.

Aber führt die Frauenquote auch wirklich zu mehr Gleichberechtigung? Das bezweifeln 56 Prozent der Deutschen. Nur 37 Prozent vermuten, dass die Quote tatsächlich zu mehr Gleichberechtigung führen wird. Auch die Mehrheit der Frauen hat Zweifel am gesellschaftlichen Erfolg der Quote: 51 Prozent der Frauen vermuten, dass die Quote "ohne großen Nutzen" für die Gleichberechtigung verpuffen wird. Nur 40 Prozent der Frauen glauben daran, dass ihnen die Quote wirklich mehr Gleichberechtigung bescheren wird.

Frei zur Verwendung bei Nennung der Quelle N24.

   Feldzeit: 26.11.2014 
   Befragte: ca. 1.000 

Pressekontakt:

Cornelia Felber
N24 Programmkommunikation
Telefon: +49 30 2090 4604
E-Mail: cornelia.felber@n24.de
Twitter: @N24_Presse

Original-Content von: N24, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: N24

Das könnte Sie auch interessieren: