N24

N24 überträgt live die Entscheidung über die Vergabe der Olympischen Spiele 2008
Sondersendung "Die Entscheidung" am Freitag, 13. Juli 2001 ab 16.00 Uhr

    Berlin (ots) - Der Nachrichtensender N24 überträgt am Freitag, den
13. Juli 2001 ab 16.00 Uhr bis voraussichtlich 17.15 Uhr die
Entscheidung über die Vergabe der Olympischen Sommerspiele 2008 live
aus Moskau. Die Sondersendung wird gemeinsam von N24-Anchor Robert
Biegert und N24-Reporter Dieter Kronzucker aus dem Studio in Berlin
moderiert.
    
    Das Internationale Olympischen Komitee (IOC) berät sich ab 15.45
Uhr. Erste Bilder zeigt N24 in den Hauptnachrichten um 16.00 Uhr.
Sobald die Entscheidung getroffen ist, wird N24 live nach Moskau
schalten. Der Sender überträgt die Bekanntgabe der Entscheidung durch
den scheidenden IOC-Präsidenten Juan Antonio Samaranch aus dem
Moskauer World Trade Center und zeigt live die Reaktionen in den
Kandidaten-Städten. Anschließend bewerten Robert Biegert und Dieter
Kronzucker gemeinsam mit N24-Sportchef und Olympia-Teilnehmer Norbert
Dobeleit die Wahl.
    
    Fünf Städte haben sich um die Ausrichtung der Olympischen
Sommerspiele 2008 beworben: Peking, Paris, Toronto, Istanbul und
Osaka. Wenige Stunden vor der Bekanntgabe der IOC-Entscheidung in
Moskau scheint Peking der Favorit zu sein. Doch auch Paris rechnet
sich noch Chancen aus. Die mögliche Wahl Pekings wird im Vorfeld von
Demonstrationen begleitet und von Menschenrechts-Aktivisten scharf
verurteilt.
    
    Diese und weitere Pressemitteilungen sind online unter
www.ProSiebenSat1.com in der Rubrik "Medienzentrum" abrufbar. Das
Programm von N24 können Sie auch online unter www.N24.de live
mitverfolgen.
    
ots Originaltext: N24
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Bei Rückfragen:
Thorsten Pütsch
Leitung Kommunikation / PR
Tel. (030) 20 90 - 4603
Fax  (030) 20 90 - 4604
E-Mail: thorsten.puetsch@N24.de

Original-Content von: N24, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: N24

Das könnte Sie auch interessieren: