N24

Olaf Scholz und Holger Zastrow zu Gast bei Michel Friedman N24-Talk "Studio Friedman" am Donnerstag, 9. September 2010, um 23.30 Uhr

Berlin (ots) - 8. September 2010. Wie sozial gerecht ist unser Land noch? Während sich die Zahl der Millionäre auf neuem Rekordstand befindet, werden die Armen immer ärmer und müssen schmerzliche Kürzungen, beispielsweise beim Elterngeld und Heizkostenzuschuss, hinnehmen. Währenddessen kann sich die Atomlobby freuen: Dank Schwarz-Gelb ist die Verlängerung der AKW-Laufzeiten beschlossene Sache. Doch ist mit dieser Politik die Laufzeit von Merkel und Co. auch nur noch eine Frage der Zeit?

Darüber diskutiert Michel Friedman mit Olaf Scholz, stellv. Parteivorsitzender und Landesvorsitzender der SPD Hamburg, und Holger Zastrow, Landesvorsitzender der FDP Sachsen.

"Studio Friedman" - immer donnerstags, um 23.30 Uhr auf N24.

Die komplette Sendung im Internet unter: http://www.N24.de/Studio-Friedman

Pressekontakt:

N24 Marketing & Sales
Jendrik Weber
Tel.: +49 30 2090-4607
E-Mail: Jendrik.Weber@N24.de

Original-Content von: N24, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: N24

Das könnte Sie auch interessieren: