N24

Ralf Stegner und Jens Spahn zu Gast bei Michel Friedman
N24-Talk "Studio Friedman" am Donnerstag, 24. Juni 2010, um 23.30 Uhr

Berlin (ots) - Die Bürger empfinden die Regierung als sozial ungerecht und strafen sie in Umfragen mit immer neuen Tiefstwerten ab. Während das jüngst aufgelegte Sparpakt die Armen und Ärmsten belastet, verschont es die Reichen. Und weil die Neuverschuldung doch nicht ganz so hoch ausfällt, wie noch vor Tagen befürchtet, werden die Rufe nach Steuersenkungen für die Besserverdienenden schon wieder laut. Ist das noch gerecht? Wird das Sparpaket tatsächlich kommen? Was tun gegen die wachsende Kluft zwischen Arm und Reich?

Darüber diskutiert Michel Friedman mit Ralf Stegner, Landesvorsitzender der SPD in Schleswig-Holstein, und Jens Spahn, Abgeordneter der CDU und Mitglied im Gesundheitsausschuss des Bundestages.

"Studio Friedman" - immer donnerstags, um 23.30 Uhr auf N24.

Die komplette Sendung im Internet unter: http://www.N24.de/Studio- Friedman

Bei Rückfragen:

N24 Kommunikation/Marketing
Jendrik Weber
Tel.: +49 30 2090-4607
E-Mail: Jendrik.Weber@N24.de

Original-Content von: N24, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: N24

Das könnte Sie auch interessieren: