N24

Studio Friedman: Peter Altmaier (CDU) und Dieter Wiefelspütz (SPD) zu Gast bei Michel Friedman N24-Talk am Donnerstag, 19.11.2009, um 23.30 Uhr Thema: Der Wirtschaft geht die Luft aus

    Berlin (ots) - 18. November 2009. Für 2010 rechnet das deutsche Handwerk mit weiteren Auftragsrückgängen und rund vierzigtausend Entlassungen. Auch Hotels und Gaststätten erwarten stark sinkende Umsätze, ebenso wie die Maschinenbau-Branche. Der dringend benötigte Wirtschaftsaufschwung ist weit und breit nicht in Sicht. Um dies zu ändern, will die schwarz-gelbe Regierung die Steuern senken, damit die Deutschen mehr Geld zum Ausgeben haben. Gleichzeitig sollen aber alle mehr für Kranken- und Pflegeversicherung bezahlen. Ist das der richtige Weg, um Deutschland aus der Krise zu führen und mehr soziale Gerechtigkeit zu schaffen? Darüber diskutiert Michel Friedman mit Peter Altmaier, dem Parlamentarischen Geschäftsführer der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und mit Dieter Wiefelspütz, dem innenpolitischen Sprecher der SPD im Bundestag.

    "Studio Friedman" - immer donnerstags, um 23.30 Uhr auf N24

    Die komplette Sendung im Internet unter: http://www.N24.de/Studio-Friedman

Pressekontakt:
N24 Kommunikation/Marketing
Anna-S. Kopmann
Tel.: +49 30 2090-4609
E-Mail: anna.kopmann@N24.de

Original-Content von: N24, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: N24

Das könnte Sie auch interessieren: