N24

Prof. Michael Hüther und Martin Lindner am Montag bei "Was erlauben Strunz"
N24-Talk am Montag, 21.09.2009, um 23:30 Uhr

Berlin (ots) - Alle Parteien versprechen Entlastungen - doch wer redet von den Kosten? Während die Parteien Wahlgeschenke versprechen, schlagen die Sozialkassen Alarm. Allein der Bundesagentur für Arbeit fehlen 50 Milliarden Euro bis 2013, bei den Krankenkassen sieht es ähnlich dramatisch aus. Sind die Wahlversprechen nur Opium fürs Volk? Claus Strunz fragt nach! Bei Prof. Michael Hüther, Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft in Köln, und Martin Lindner, FDP-Spitzenkandidat Berlin. Am Montag, 21.09.09, um 23:30 Uhr bei "Was erlauben Strunz".

"Was erlauben Strunz" - immer montags um 23:30 Uhr auf N24.

Die komplette Sendung im Internet auf N24.de unter: www.N24.de/waserlaubenstrunz

Bei Rückfragen:

Birgit Groß
N24 Kommunikation/Marketing
Tel.: +49 (30) 2090 - 4622
E-Mail: birgit.gross@N24.de
Internet: N24.de
Presselounge: N24.com

Original-Content von: N24, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: N24

Das könnte Sie auch interessieren: