N24

"Was erlauben Strunz" mit Claus Strunz
N24-Talk am 30.03.2009, um 23:30 Uhr, auf N24

Berlin (ots) - Gäste: Armin Schild, IG Metall-Bezirksleiter und Opel-Aufsichtsratsmitglied und Martin Lindner, FDP Bundesvorstand und Fraktionsvorsitzender Berlin

Wird die Kanzlerin Opel retten? Die Bundeskanzlerin Angela Merkel höchstpersönlich besucht das Opel-Stammwerk in Rüsselsheim. Hat Sie den Rettungsplan in der Tasche oder stehen 30.000 Opelmitarbeiter vor dem Aus? Darf sich der Staat in die Realwirtschaft überhaupt einmischen? Claus Strunz fragt nach! Bei Armin Schild, IG Metall-Bezirksleiter und Opel-Aufsichtsratsmitglied und Martin Lindner, FDP Bundesvorstand und Fraktionsvorsitzender Berlin.

"Was erlauben Strunz" - immer montags um 23:30 Uhr auf N24.

Die komplette Sendung im Internet auf N24.de unter: www.N24.de/waserlaubenstrunz

Bei Rückfragen:

Julia Abach-Jivanjee
PR-Redakteurin
Tel.: +49 (30) 2090 - 4609
E-Mail: julia.abach@N24.de
Internet: http://www.N24.de
Presselounge: http://www.N24.com

Original-Content von: N24, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: N24

Das könnte Sie auch interessieren: