N24

N24-EMNID-UMFRAGE: Sonntagsfrage: N24 Umfrage: SPD legt zu
Schwarz-Gelb verliert Mehrheit

Berlin (ots) - Erstmals seit Wochen können sich die Sozialdemokraten in der Wählergunst verbessern: Sie erreichen in der Sonntagsfrage einen Wert von 26 Prozent, ein Plus von 2 Prozent gegenüber der Vorwoche. Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Emnid für den Nachrichtenssender N24. Die Grünen erreichen unverändert 11 Prozent und die Linkspartei 12 Prozent der Wählerstimmen.

Damit hätte das Rot-Rot-Grüne Lager einen Vorsprung von 49 Prozent gegenüber 47 Prozent für eine Scharz-Gelbe Koalition.

Denn Union und FDP müssen beide Verluste in dieser Woche hinnehmen: Die Union bleibt zwar stärkste Partei, verliert aber nach den internen Querelen der letzten Tage und Wochen 1 Prozent und kommt auf 32 Prozent. Auch die Liberalen verlieren in der Wählergunst, sie kommen auf 15 Prozent und verlieren damit 2 Prozent im Vergleich zur Vorwoche.

   Umfragezeitraum: 23.02.09 - 02.03.09 
   Befragte: n = ca. 3.675 
   Fehlertoleranz: +/- 2,5 

Frei zur Verwendung bei Nennung der Quelle N24!

Bei Rückfragen:

Julia Abach-Jivanjee
N24, PR-Redakteurin
Tel.: +49 (30) 2090 - 4609
E-Mail: julia.abach@N24.de

Original-Content von: N24, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: N24

Das könnte Sie auch interessieren: