N24

"Was erlauben Strunz" mit Claus Strunz
Gäste: Gregor Gysi (Die Linke) und Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU)
N24-Talk am 09. Februar 2009, um 23:30 Uhr

Berlin (ots) - Kurzarbeit für Angestellte, Milliarden-Dividenden für die Aktionäre - sieht so deutsches Unternehmertum aus? Allein im Januar wurden in Deutschland 300.000 Arbeitnehmer in Kurzarbeit geschickt. Doch für die Aktionäre ist genügend Geld da: 23,5 Milliarden Euro Dividenden wollen die dreißig größten Dax-Konzerne ausschütten. Was läuft schief am deutschen Arbeitsmarkt? N24-Moderator Claus Strunz fragt nach! Bei Karl-Theodor zu Guttenberg, CSU-Generalsekretär und Gregor Gysi, Fraktionsvorsitzender Die Linke. Am Montag um 23:30 Uhr bei "Was erlauben Strunz".

"Was erlauben Strunz" - immer montags um 23:30 Uhr auf N24.

Die komplette Sendung im Internet auf N24.de unter: www.N24.de/waserlaubenstrunz

Bei Rückfragen:

Julia Abach-Jivanjee
PR-Redakteurin
Tel.: +49 (30) 2090 - 4609
E-Mail: julia.abach@N24.de
Internet: N24.de
Presselounge: N24.com

Original-Content von: N24, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: N24

Das könnte Sie auch interessieren: