N24

Weihnachten bei N24: Dokumentationen in deutscher Erstausstrahlung
"Das Jesus-Grab"
"Der Mann, der Christus tötete"
Das Geheimnis der Tempelritter

Berlin (ots) -

   Zu Weihnachten zeigt der Nachrichtensender N24 hochwertige 
   Dokumentationen in deutscher Erstausstrahlung: 

"Das Jesus-Grab", 24.12.08, 18:05

Am 28. März 1980 soll ein israelisches Archäologenteam den Inhalt eines scheinbar unbedeutenden antiken Grabes in einem Vorort von Jerusalem ausgraben. Doch birgt diese Grabstätte ein Geheimnis, das die Grundfesten der Christenheit erschüttern könnte. Die N24-Dokumentation "Das Jesus-Grab" geht der Frage nach: Handelt es sich bei den in Talpiot entdeckten Gebeinen etwa um die sterblichen Überreste von Jesus Christus?

"Der Mann, der Christus tötete", 25.12.08, 18:05

Wer war "Der Mann, der Christus tötete"? Laut Bibel hat der aufgebrachte römische Mob den römischen Präfekten Pontius Pilatus dazu gebracht, Jesus zum Tode zu verurteilen. Allerdings gibt es Hinweise darauf, dass Pilatus durchaus selbst ein Interesse daran hatte, Jesus loszuwerden... Die N24-Dokumentation untersucht den wohl berühmtesten Prozess der Geschichte.

   "Das Geheimnis der Tempelritter", 26.12.08, 22:05 und 27.12.08, 
   18:05 

Einer der geheimnisvollsten Orden der Menschheitsgeschichte: Die Tempelritter. Gegründet im Mittelalter, um die Straßen des heiligen Landes für die christlichen Pilger zu sichern, wurden die Templer auch wirtschaftlich eine immer größere Macht, da sie auf ihre Besitze keine Steuern zahlten und nur dem Papst unterstellt waren. Gruben die Templer nach Schätzen unter dem Tempelberg in Jerusalem? Haben sie den heiligen Gral gefunden? Die N24-Dokumentation über den Aufstieg und Untergang eines mystischen Ordens.

Bei Rückfragen:

N24
Julia Abach-Jivanjee
Tel.: +49 (30) 2090-4609
E-Mail: julia.abach@n24.de



Weitere Meldungen: N24

Das könnte Sie auch interessieren: