N24

N24-EMNID-UMFRAGE:
Begrenzung von Managergehältern findet großen Anklang

Berlin (ots) - Über die Parteigrenzen hinweg begrüßen die Bundesbürger die Vorschläge der Sozialdemokraten für eine Begrenzung von Managergehältern: 71 Prozent der Befragten geben an, sie hielten dies für eine gute Idee, nur 24 Prozent lehnten solche Pläne ab. Insgesamt sieht das Urteil der Bundesbürger über Deutschlands Topverdiener so aus: 40 Prozent sind der Meinung, dass die Mehrheit der deutschen Manager moralisch verwerflich handele. 26 Prozent finden, diese Aussage treffe auf etwa die Hälfte der deutschen Wirtschaftsführer zu. Das ergab eine aktuelle Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Emnid im Auftrag des Nachrichtensenders N24.

(Bei allen genannten Zahlen gilt: Differenz zu 100 Prozent = keine Angabe.)

   Umfragezeitraum: 28.04.2008 
   Befragte: ca. 1.000 
   Fehlertoleranz: +/- 2,5 

Frei zur Verwendung bei Nennung der Quelle N24!

Alle Ergebnisse der aktuellen N24-Emnid-Umfrage präsentiert Klaus-Peter Schöppner, Geschäftsführer TNS Emnid Politik- und Sozialforschung, am Mittwoch (30.04.08) in der Sendung "Morgenreport" (9:00 - 12:00 Uhr) auf N24.

Bei Rückfragen:

Birgit Groß
N24, PR-Redakteurin
Tel.: +49 (30) 2090 - 4622
Fax: +49 (30) 2090 - 4623
E-Mail: birgit.gross@N24.de

Original-Content von: N24, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: N24

Das könnte Sie auch interessieren: