N24

Beckstein: Pension für Pauli ab 62
Zitate aus "Links-Rechts"
N24-Talk am Dienstag, 15.04.2008, 23:30 Uhr

Berlin (ots) - Bayerns Ministerpräsident Günther Beckstein sieht die Diskussion um die künftigen Pensionsansprüche der aus dem Amt ausscheidenden Landrätin Gabriele Pauli gelassen. "Ich ermögliche Frau Pauli, dass sie ihre eigenen Vorsätze einhält", sagte der CSU-Politiker am Dienstagabend in der N24-Sendung "Links-Rechts" und fügte hinzu: "Es kriegt niemand eine Rente mit 50 und wir sehen das auch bei uns nicht vor". Wenn jemand nicht wieder gewählt werde und dann keine andere Erwerbstätigkeit finde, "dann kann er die Rente haben". Allerdings gelte dies nicht für diejenigen, die sagten "ich mag nicht mehr, ich habe meine Aufgaben erfüllt", betonte Beckstein. In diesem Falle könne ihr zu Recht die vorzeitige Pension verwehrt werden, die Gelder würden ab einem Alter von 62 Jahren gezahlt.

Radio-O-Töne sind unter www.N24.vorabs.de abzurufen!

Frei zur Verwendung bei Nennung der Quelle!

"Links-Rechts" - immer dienstags um 23:30 Uhr auf N24.

Die komplette Sendung im Internet auf N24.de: http://mediencenter.n24.de

Bei Rückfragen:

Birgit Groß
N24, PR-Redakteurin
Tel.: +49 (30) 2090 - 4622
Fax: +49 (30) 2090 - 4623
E-Mail: birgit.gross@N24.de
Internet: N24.de
Presselounge: N24.com
Original-Content von: N24, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: N24

Das könnte Sie auch interessieren: