N24

Thilo Sarrazin morgen zu Gast bei "Links-Rechts"
Am Dienstag, 26. Februar 2008, 23:30 Uhr, auf N24

Berlin (ots) - Thilo Sarrazin steht immer für einen guten Spruch. Aber die kommen nicht immer gleich gut an. Schon gar nicht bei der Linkspartei, dem Koalitionspartner der SPD in Berlin. Der letzte große Aufschrei ging durch die Republik als Sarrazin seinen "Speiseplan" für Hartz IV - Empfänger veröffentlichte. Mit 4,25 Euro pro Tag für Speisen und (alkoholfreie) Getränke solle der durchschnittliche Transferleistungsempfänger auskommen. Für die Linken eine "zynische" Berechnung. Wie regiert es sich denn aber als Sparpolitiker mit der Linkspartei? Schließlich liebäugelt mittlerweile schon der eigene Vorsitzende im Bund mit dieser Konstellation. Und wie will der Berliner Finanzsenator mehr Geld in die Kassen kriegen? Nur durch eisernes Sparen oder kann man gar noch Millionen aus dem einen oder anderen liechtensteiner Sparstrumpf zurückholen? Das und einiges mehr wollen die N24-Moderatoren Hans-Hermann Tiedje und Hajo Schumacher von Thilo Sarrazin wissen.

"Links-Rechts" - immer dienstags, 23:30 Uhr auf N24.

Die komplette Sendung im Internet auf N24.de: http://mediencenter.n24.de

Bei Rückfragen:

Birgit Groß
PR-Redakteurin
Tel.: +49 (30) 2090 - 4622
Fax: +49 (30) 2090 - 4623
E-Mail: birgit.gross@N24.de
Internet: N24.de
Presselounge: N24.com

Original-Content von: N24, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: N24

Das könnte Sie auch interessieren: