N24

DGB: Lokführer werden sich nicht durchsetzen

    Berlin (ots) - Zitate aus "Links-Rechts" / Polit-Talk heute (Mittwoch) um 23:30 Uhr auf N24

    DGB-Chef Michael Sommer prognostiziert im aktuellen Tarifstreit bei der Bahn eine Niederlage der Lokführer-Gewerkschaft. In der N24-Sendung "Links-Rechts" sagte er: "Die holen nicht 20 Prozent raus." Würde die Deutsche Bahn auf die Forderungen der GDL eingehen, "wäre doch der nächste, der kommen würde, der Rangiermeister, der sagen würde: Wenn ich da oben den Stand verlasse, dann passiert hier überhaupt nichts mehr." Da kann "der Lokführer seine Bahn einpacken", unterstrich Sommer. Zudem warf der DGB-Vorsitzende der Gewerkschaft der Lokführer vor, sie betreibe einen "Organisationskampf" mit der Konsequenz, dass "wir zum Schluss in Deutschlands Betrieben englische Verhältnisse haben."

    Radio-O-Töne sind unter www.vorabs.de abzurufen!

    Frei zur Verwendung bei Nennung der Quelle!

    "Links-Rechts" - immer mittwochs um 23:30 Uhr auf N24.

    Die komplette Sendung im Internet - ab Donnerstag auf N24.de: http://www.N24.de/tv/sendungen/links-rechts .

Bei Rückfragen: Kerstin Bähren N24, PR-Redakteurin Tel.: +49 (30) 2090 - 4622 Fax:  +49 (30) 2090 - 4623 E-Mail: kerstin.baehren@N24.de Fotohotline: + 49 (30) 2090 - 2324 Internet: www.N24.de Presselounge: www.N24.com



Weitere Meldungen: N24

Das könnte Sie auch interessieren: