Deutsche Messe AG Hannover

CeBIT Preview startet schon am 20. Januar in Hannover

Hannover (ots) - Die wichtigste und internationalste Medienveranstaltung im Vorfeld der CeBIT startet eine Woche früher als zunächst geplant. "Wir wollen die Journalisten und Blogger aus 20 Nationen noch früher über die Inhalte der CeBIT informieren und kommen mit der Verlegung dem Wunsch des Marktes nach", sagt Hartwig von Saß, Sprecher der CeBIT, in Hannover.

Die Deutsche Messe wird für die CeBIT Preview erstmals den Tagungsbereich der neuen Halle 19 auf dem Messegelände in Hannover nutzen. "Die neue Halle bietet Unternehmen und Journalisten die besten Voraussetzungen für eine hoch informative Veranstaltung", sagt von Saß. So können Unternehmen ein perfektes Umfeld nutzen, um internationale Medienvertreter auf ihre CeBIT-Innovationen, digitalen Lösungen oder neuen Geschäftsmodelle aufmerksam zu machen. Die CeBIT Preview in Hannover ist damit für ausstellende Unternehmen der wichtigste Hebel, schon frühzeitig Kontakte zu internationalen Schlüsselmedien und Bloggern aus der Digitalszene aufzunehmen.

Der Tag startet mit einer Pressekonferenz zur CeBIT 2016, anschließend stehen die Unternehmen im Mittelpunkt. Bei geführten Touren auf Deutsch und Englisch stellen sie den Journalisten ihre Produkte und Lösungen vor. Am Nachmittag wird es weitere Pressekonferenzen von Unternehmen geben, die sich an der CeBIT beteiligen. Ausklingen wird die Veranstaltung mit einer After-Show-Party.

Über die CeBIT

Die CeBIT in Hannover ist die weltweit wichtigste Veranstaltung für Digitalisierung. Im Rahmen einer einzigartigen Verzahnung von Messe und Kongress präsentieren die beteiligten Weltkonzerne, Mittelständler und Start-ups die relevanten Themen der IT-Wirtschaft und Digitalisierung wie etwa Big Data and Analytics, Cloud-Anwendungen, Mobile, Social Business, IT-Sicherheit oder Internet of Things. Die CeBIT Global Conferences liefern in Keynotes und Foren den Überblick über die wichtigsten Trends und Themen der digitalen Welt. Partnerland der CeBIT 2016 ist die Schweiz. Weitere Informationen unter www.cebit.de.

Ansprechpartner für die Redaktion:


Hartwig von Saß
Tel.: +49 511 89-31155
E-Mail: hartwig.vonsass@messe.de

Weitere Pressetexte und Fotos finden Sie unter:
www.cebit.de/de/presseservice/

Original-Content von: Deutsche Messe AG Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Deutsche Messe AG Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: