Deutsche Messe AG Hannover

Taiwan mit 522 Firmen größte Auslandsbeteiligung der CeBIT

    Hannover (ots) - Mit 522 Ausstellern stellt Taiwan wieder das größte Auslandskontingent  der CeBIT. Neben 149 Einzelausstellern und 16 Firmen auf einer Sonderschau  der staatlichen Außenhandels-Förderungstelle CETRA präsentiert sich das Gros von 357 Firmen wiederum  auf den traditionellen und inzwischen unübersehbaren Themenparks  "Taiwan Pavilion", einer Initiative der  Vertetung Taiwan der Deutschen Messe AG .

    Halle 9:         Taiwan Multimedia, Imaging and Components Pavilion

    Halle 11:        Taiwan Network Computing, Internet & UPS Pavilion

    Halle 12:        Taiwan Data Storage, Display & Components Pavilion

    Halle 13:        Taiwan PC, Mobile Computers & Motherboards Pavilion

    Halle 15:        Taiwan Data Communication Pavilion, xDSL, Modems,
                          ISDN and Video Conferencing

    Halle 19:        Taiwan Data Capture, Industrial PCs & Embedded
                          Systems
                          Pavilion

    Halle 24:        Taiwan Cellular Accessories Pavilion

    Halle 26:        Taiwan Mobile Phones, Satellite Communications and
                          Wireless Communication Services Pavilion

    Internet - Auftritt

    Die alphabetische Liste der Taiwan-Aussteller mit bebilderten Produktinformationen steht in "Taiwan-Technology" der Print- und Online-Publikation der Taiwan-Vertretung der Deutschen Messe AG (www.taiwan-technology.com)

    Tendenzen

    Taiwan ist weiterhin einer der weltgrößten Zulieferer von OEM- und ODM-Produkten für die bekannten Markennamen Japans, der USA und Europa. Allein die fünf Größten der IT-Branche kauften im letzten Jahr für US$35.6 Milliarden von Taiwan und gaben in der Vorwoche ihre Prognosen für 2001 mit einem Gesamt-Einkaufsvolumen von US$ 45.6 Milliarden bekannt.

    Jedoch zeigt sich auf der CeBIT von Jahr zu Jahr, daß die IT-Industrie Taiwans aus der Zusammenarbeit mit den großen Marken gelernt hat und zunehmend interessante Eigenentwicklungen auf den Markt bringt, Highlights dieser CeBIT sind LCD-Projektoren, drahtlose Inter-Zugangstechnologien über  WAP-Handys, Taschencomputer und drahtlose PDAs ( Personal Digital Assistents ), neue Handy-Generationen und Industrie-Computer.

ots Originaltext: Deutschen Messe AG
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Kontakt für Tages- Wirtschafts- und Fachpresse:

Dieter Neumann,  Taiwan-Repräsentant der Deutschen Messe AG und
Chefredakteur von  "Taiwan-Technology" . Erreichbar im Pressezentrum
oder über (0172) 41 30 293 und (0171) 220 16 74. Vor der CeBIT über
e-mail: NeumannTaiwan@cs.com

Original-Content von: Deutsche Messe AG Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Deutsche Messe AG Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: