Deutsche Messe AG Hannover

Großer Erfolg für CeMAT ASIA und PTC ASIA: 1 687 Aussteller auf den führenden asiatischen Fachmessen für Intralogistik sowie Antriebs- und Fluidtechnik (mit Bild)

CeMAT ASIA und PTC ASIA 2009 schlossen am 29. Oktober nach vier erfolgreichen Messetagen in Shanghai ihre Tore. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/Deutsche Messe AG Hannover"

Shanghai/Hannover (ots) - Mit einem deutlichen Plus schlossen die CeMAT ASIA und PTC ASIA am 29. Oktober nach vier Messetagen ihre Tore. Die beiden im asiatischen Raum führenden Messen für Intralogistik sowie Antriebs- und Fluidtechnik verzeichneten mit 1 687 Ausstellern gegenüber 2008 (1 584 Aussteller) eine Steigerung um 6,5 Prozent. Die Bruttoausstellungsfläche von 94 000 Quadratmetern wuchs gegenüber 2008 (80 800 Quadratmeter) sogar um 16 Prozent. Insgesamt kamen 45 000 Fachbesucher aus 50 Ländern und Regionen, um sich über die Innovationen und Trends zu informieren.

"Mit dem Verlauf der Messen sind wir sehr zufrieden, die Ergebnisse waren viel besser als zunächst erwartet. Die hervorragende Resonanz auf unsere Messen in Shanghai werten wir als ein äußerst positives Signal für die entsprechenden Branchen. Es ist ein von China ausgehender deutlicher Gegentrend zur anhaltenden weltweiten Rezession erkennbar", so Wolfgang Lenarz, Geschäftsbereichsleiter, Deutsche Messe AG.

CeMAT ASIA schließt mit positivem Ergebnis ab

Zur CeMAT ASIA 2009 stellten 380 Aussteller auf einer Ausstellungsfläche von 23 000 Quadratmetern aus, darunter die weltweit führenden Hersteller wie Kion, Crown, Heli, GLOBAL-POWER, Liugong, GLOBAL FRIEND, Interroll, Kardex, ABUS und Gorbel. Sie präsentierten innovative Technologien und komplette Logistiklösungen. Hervorgehoben wurde erstmals das Thema Auto-ID. Auf einer Sonderfläche präsentierten mehr als 30 Unternehmen aus den USA, Japan, Singapur, China, Taiwan und Europa ihre Auto-ID-Lösungen. Bereits zum zweiten Mal präsentierten sich die Hersteller fahrerloser Transportsysteme (Automated Guided Vehicles, AGV) im "AGV Pavilion".

Die PTC ASIA ist die weltweit zweitgrößte und für Asien wichtigste Messe im Bereich der Antriebs-/Fluidtechnik. In diesem Jahr kamen insgesamt 1 307 Aussteller aus 27 Ländern und Regionen. Deutschland, Italien, Großbritannien, Korea und Taiwan waren mit Gemeinschaftsständen vertreten. Auf einer Bruttoausstellungsfläche von 71 000 Quadratmetern präsentierten die Aussteller moderne Antriebs- und Fluidtechnologien, darunter führende Hersteller wie Bosch Rexroth, Stauff, Parker Hannifin, SKF, NOK, Simrit, SEW, Siemens, NESSEI, Mann+Hummel und Sunbun.

"Wir haben in diesem Jahr erstmals an der CeMAT ASIA teilgenommen", so Joe Ritter, Managing Director-Commercial Operations Asia von Crown, und fügt hinzu: "Uns bot sich eine großartige Möglichkeit, um Crown-Produkte vorzustellen. Wir sind sehr erfreut über die Besucherqualität und werden angesichts der Bedeutung der CeMAT ASIA nächstes Jahr sicherlich wieder dabei sein."

Laut Camilla Christerson, SKF Sealing Solutions, habe die Anzahl der Besucher am Messestand ungefähr der des letzten Jahres entsprochen. Die Besucherqualität hatte sich allerdings deutlich verbessert. SKF wird nach Angaben von Christerson im nächsten Jahr daher wieder auf der PTC ASIA vertreten sein.

Mit einem über Jahre stabilen Wachstum haben sich die PTC ASIA und die CeMAT ASIA zu einem internationalen Treffpunkt entwickelt. Die begleitenden Programmpunkte bestehend aus Seminaren und Konferenzen, haben einen wichtigen Beitrag zur weiteren Qualitätssteigerung der Messen geleistet. Sehr gut besucht waren die Konferenz "Logistics and ICT 2009" sowie das Seminar zum Thema "Hydraulikdichtungen und Detektionstechnologien".

Im Jahr 2010 werden die von der Deutschen Messe AG, Hannover Milano Fairs Shanghai Ltd., China Hydraulics Pneumatics & Seals Association, China General Machine Components Industry Association, China Federation of Logistics & Purchasing und Chinese Mechanical Engineering Society organisierten Veranstaltungen PTC ASIA und CeMAT ASIA vom 25. bis 28. Oktober in Shanghai ausgerichtet.

Ansprechpartnerin für die Redaktion:

Brigitte Mahnken-Brandhorst
Tel.: +49 511 89-3 10 24
E-Mail: brigitte.mahnken@messe.de

Weitere Pressetexte und Fotos finden Sie unter
www.messe.de/presseservice

Original-Content von: Deutsche Messe AG Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Deutsche Messe AG Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: