Deutsche Messe AG Hannover

CeBIT Bilisim Eurasia 2009: Die internationale ITK-Fachmesse weiter auf Erfolgskurs

Hannover/Istanbul (ots) - Starkes Fachbesucheraufkommen im Jubiläumsjahr

   - B2B-Profil deutlich geschärft
   - Zeitgleiche Durchführung mit Satellitenshow fördert 
     Geschäftsabschlüsse 

Die CeBIT Bilisim Eurasia, führende Fachmesse der Informations- und Telekommunikationsbranche Eurasiens, ist am vergangenen Wochenende erfolgreich zu Ende gegangen. Sie feierte in diesem Jahr ihr zehnjähriges Jubiläum auf dem Tüyap-Messegelände in Istanbul. Der türkische Staatspräsident Abdullah Gül eröffnete die Veranstaltung und unterstrich damit ihre Bedeutung für die türkische ITK-Branche sowie für die gesamte Schwarzmeerregion. Erstmals präsentierte sich zeitgleich die "Broadcast, Cable & Satellite - a CeBIT event" und sorgte bei Ausstellern wie Besuchern für zusätzliche Synergiepotenziale bei Geschäftsanbahnungen.

Insgesamt 146 572 Fachleute (Vorjahr: 159 302) verschafften sich einen Überblick über die Top-Themen der Branche und nutzten die Gelegenheit zur Anbahnung von Geschäftsabschlüssen. Der Fachbesucheranteil lag in diesem Jahr mit 53 Prozent deutlich höher als in den vergangenen Jahren. 989 internationale Unternehmen (Vorjahr: 971) aus 22 Ländern zeigten innovative Produkte und Lösungen aus dem ITK-Bereich. Die Aussteller äußerten sich durchweg sehr zufrieden über den Messeverlauf und die Ergebnisse ihrer Verhandlungen. Besonders hervorgehoben wurde die hohe Qualität der Besucher.

Während der fünftägigen Messe bildeten drei Ausstellungsbereiche die Schwerpunkte: Business World, Consumer Electronics und Digital Life. Mit Public Sector, eHealth und Job and Career Market standen zusätzlich attraktive Sonderthemen im Mittelpunkt der Präsentation.

Die CeBIT Bilisim Eurasia hat ihren Ruf als Plattform für konkrete Geschäftsabschlüsse in diesem Jahr weiter ausgebaut. Der Ausstellungsbereich "Business World", der ausschließlich Geschäftsleuten vorbehalten war, fand regen Zuspruch seitens der Entscheider und internationalen Unternehmer.

Es zeigte sich einmal mehr, dass das Interesse an der CeBIT Bilisim Eurasia auch in einem schwierigen wirtschaftlichen Umfeld ungebrochen ist. Als Anziehungspunkt für den Handel zwischen Ost und West erweitert sie ständig ihr Angebot im Gleichtakt mit den globalen Trends der Branche.

Die nächste CeBIT Bilisim Eurasia findet vom 6. bis 10. Oktober 2010 auf dem Tüyap-Messegelände in Istanbul statt.

Weitere Informationen zur Messe stehen im Internet unter www.cebitbilisim.com zur Verfügung.

Ansprechpartnerin für die Redaktion:

Monika Brandt
Tel.: +49 511 89-31632
E-Mail: monika.brandt@messe.de

Weitere Pressetexte und Fotos finden Sie unter:
www.messe.de/presseservice

Original-Content von: Deutsche Messe AG Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Deutsche Messe AG Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: