Deutsche Messe AG Hannover

HANNOVER MESSE präsentiert sich auf der Automatisierungs- und Steuerungsmesse ISA Expo in Houston, Texas

Houston (ots) - Die größte Industriemesse der Welt zeigt sich in Houston. Ungewöhnlich? Für Marco Siebert nicht! Der Pressesprecher der HANNOVER MESSE hat gute Gründe nach Texas zu gehen: "Für uns ist dieser Auftritt im Rahmen unserer Kooperation ein wichtiges Zeichen an nordamerikanische Unternehmen: Kommen Sie nach Europa und speziell nach Deutschland, denn hier spielt die Musik im weltweiten Geschäft der Automatisierung."

Auch die mitgereisten Vertreter der Medien zeigten sich von der Vorgehensweise überzeugt: "Für PROCESS mit seiner konsequent internationalen Ausrichtung in Print, Online, Event und Marktforschung ist das Thema Automatisierung ein Dauerbrenner. Und da finden sich hier viele interessante Gesprächskontakte, die unsere Produkte als Leser oder Kunden künftig verstärkt nutzen wollen", sagt Frank Jablonski, Leiter Online bei PROCESS, Vogel Industrie Medien, Würzburg.

Ein viel beachtetes Highlight am Gemeinschaftsstand der diesjährigen ISA Expo war einer der kleinsten Ausstellungsgegenstände: ein Gaschromatograph im Micro-Maßstab. Diese Miniatur-Gaschromatographen für den Einsatz der Online-Prozesskontrolle wurden vom Hamburger Unternehmen SLS MicroTechnology im Rahmen des Gemeinschaftsstandes der HANNOVER MESSE präsentiert. SLS hat in Houston weiter entwickelte Varianten der bereits eingeführten GCM MicroBox ausgestellt. Diese neuen Geräte sind in der Lage, ohne zusätzliche Elektronik oder externe Rechner eine vollständige Auswertung der Chromatogramme innerhalb von Sekunden durchzuführen. Messergebnisse werden auf einem integrierten Display angezeigt. Zusätzlich gibt eine parametrierbare Signalanzeige Alarme aus, wenn Schwellenwerte über- oder unterschritten werden. Da die zur Chromatographie eingesetzten Säulen aus Mikrosystemtechnik gefertigt sind, können die Module unmittelbar in den Prozess integriert werden. Volker Klose, Geschäftsführer von SLS, spricht am Ende der ISA Expo von einem großen Messeerfolg: "Als Mitaussteller der HANNOVER MESSE war diese Reise ein klarer Erfolg für uns. Weit über einhundert Kontakte in nur drei Tagen - das kann sich sehen lassen."

Die HANNOVER MESSE plant in Zukunft zusammen mit der ISA Expo eine Kooperation über die Beteilung deutscher Unternehmen auf der Automatisierungs- und Steuerungsmesse in Houston aufzubauen.

Pressekontakt:

Marco Siebert
Tel. +49 511 89-31619
E-Mail: marco.siebert@messe.de
Original-Content von: Deutsche Messe AG Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Deutsche Messe AG Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: