Bauer Media Group, Maxi

Maxi mit neuen Farben und neuer Typo

    Hamburg (ots) -

    Maxi, das anspruchsvolle Frauenmagazin aus der Bauer Verlagsgruppe (verkaufte Auflage laut IVW 4/2001: 272.070 Exemplare), setzt seine niveauvolle Weiterentwicklung fort: Ab Heft 4 (EVT: 14. März 2002) erscheint Maxi mit neuen Farbwelten und neuen Schriften.

    Seit der Februar-Ausgabe (Heft 2) bietet Maxi mit klaren
Strukturen und einer Neuordnung der Inhalte in die Ressorts
Zeitgeschehen, Mode, Schönheit, Leben + Lieben sowie Kultur eine
bessere Leseführung durch das Heft. Mit der April-Ausgabe wird die
Heftführung nun noch übersichtlicher: Die Aufmacherseite jedes
Ressorts wurde mit einer eigenen leuchtenden Farbe hinterlegt.
Außerdem bieten Fonds für die einzelnen Rubriken sowie durch das Heft
führende Farbmarketten eine optimale Orientierung.
    
    Neu sind ebenfalls die verwendeten Schrifttypen: Statt bisher
einer Schrift gibt es nun vier neue Schriften, die Maxi eine eigene
optische und emotionale Identität verleihen.
    
    Beide Teile der Layoutüberarbeitung stammen von Bartos Kersten,
Printmediendesign in Hamburg.
    
    Maxi-Chefredakteurin Christine Ellinghaus ist von der neuen Optik
überzeugt. "Es ist uns gelungen, alles was an Maxi wichtig ist
deutlich herauszuarbeiten: Emotionalität und Weiblichkeit,
Glaubwürdigkeit und Übersichtlichkeit sowie Modernität und Anspruch."
    
ots Originaltext: Maxi / Bauer Verlagsgruppe
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Pressekontakt:

Meike Tachlinski
Kommunikation und Presse
Bauer Verlagsgruppe
Tel. 040/3019-1028

Original-Content von: Bauer Media Group, Maxi, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bauer Media Group, Maxi

Das könnte Sie auch interessieren: