Gauselmann Gruppe

Internationale Fachmesse Unterhaltungs- und Warenautomaten (IMA 2001)

Espelkamp (ots) - Pressekonferenz der Gauselmann Gruppe am 17. Januar 2001 in Nürnberg: - Erste vorläufige Zahlen zum Geschäftsjahr 2000 - Markttrends und Perspektiven für das Jahr 2001 - EURO-Umstellung und technische Lösungen Sehr geehrte Damen und Herren, in gut fünf Wochen ist es soweit. Die Gauselmann Gruppe wird ihre traditionelle Pressekonferenz während der Internationalen Fachmesse Unterhaltungs- und Warenautomaten (IMA) in Nürnberg durchführen. Im Mittelpunkt stehen erste Informationen zum Geschäftsjahr 2000 (vorläufige Zahlen) und Aussagen zu den Markttrends und Perspektiven für das Jahr 2001 aus der Sicht des marktführenden Unternehmens. Hiermit laden wir Sie sehr herzlich zu unserer Pressekonferenz am Mittwoch, dem 17. Januar 2001, um 11:00 Uhr, Kongress-Zentrum Nürnberg - Messegelände - Raum Oslo ein. Der Vorstandsvorsitzende der Gauselmann AG, Paul Gauselmann, und weitere Mitglieder des Vorstandes stehen Ihnen bei der Pressekonferenz als Gesprächspartner zur Verfügung. Ein Jahr vor der EURO-Einführung werden natürlich auch Fragen im Kontext der Währungsumstellung eine wesentliche Rolle spielen. Auch hierzu wollen wir Sie über unsere Lösungsansätze für die Automatenwirtschaft informieren. Nach der Pressekonferenz möchten wir Sie zu einem gemeinsamen Rundgang über den Gauselmann-Stand und zu einem abschließenden Umtrunk in unserem traditionellen Merkur-Stübchen einladen. Bitte bestätigen Sie Ihre Teilnahme per Telefon (( 05772 / 49 - 2 83, Anke Dilewski oder 05772 / 49 - 2 93, Katharina Heber). Selbstverständlich können Sie uns auch eine E-Mail senden (ADilewski@gauselmann.de oder KHeber@gauselmann.de). Wir freuen uns darauf, Sie in Nürnberg begrüßen zu dürfen. Mit freundlichen Grüßen ots Originaltext: Gauselmann AG Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: Gauselmann AG Robert Hess M. A. Leiter Zentralbereich Kommunikation & Strategisches Marketing (Inland) Tel.: 05772/49-282 Original-Content von: Gauselmann Gruppe, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: