Stada Arzneimittel

ots Ad hoc-Service: STADA Arzneimittel AG STADA und Dowelhurst gründen Vertriebs-Joint-Venture für Generika in Großbritannien

Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich ----------------------------------------------------- Bad Vilbel / Hessen (ots Ad hoc-Service) - Das börsennotierte Bad Vilbeler Pharmaunternehmen STADA Arzneimittel AG hat in Großbritannien ein Joint Venture zur Vermarktung von Generika gegründet. Partner ist die im Privatbesitz befindliche Dowelhurst- Gruppe, die im Pharmamarkt in Großbritannien bisher vor allem im Großhandelsgeschäft engagiert ist. STADA hält am Joint Venture 51%, Dowelhurst 49%. STADA wird an das JV die umfangreiche eigene Generikapalette zum Vertrieb verlizenzieren. Dowelhurst wird die Logistik für das JV übernehmen und mit der eigenen Vertriebsstruktur und dem eigenen Außendienst die Produkte des JV bewerben. Mit der Gründung dieses JVs in Großbritannien hat STADA einen weiteren Schritt beim forcierten Aufbau eigener Vertriebsstrukturen in allen wesentlichen europäischen Generikamärkten gesichert. Mit Vertriebslinien in Deutschland, den Niederlanden, Frankreich, Belgien, Österreich, Dänemark, Irland, Spanien, Italien und nun auch Großbritannien ist STADA wie bisher kein zweiter europäischer Anbieter von Generika in der Lage, am europaweiten Trend zu Generika zu partizipieren. So läßt sich für die umfangreichen Investitionen in neue Produkte ein europaweiter pay-back erzielen und die sich durch eine EU- weite Entwicklung und Vermarktung ergebenden kostensenkenden Skaleneffekte nutzen. Weitere Informationen zu STADA finden sich im Internet unter www.stada.de. Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de Original-Content von: Stada Arzneimittel, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: