WCM Beteiligungs- und Grundbesitz AG

ots Ad hoc-Service: WCM Bet.- u. Grundbes. AG

Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich ----------------------------------------------------- Hamburg (ots Ad hoc-Service) - WCM gibt bekannt, dass die Voraussetzungen für eine Überschreitung der Stimmrechtsgrenze zur Abgabe eines Pflichtangebotes erfüllt sind. Aufgrund dessen wird WCM ein Übernahmeangebot an alle Aktionäre der Klöckner-Werke AG zur Übernahme ihrer Klöckner-Aktien richten. WCM wird den Aktionären der Klöckner-Werke AG anbieten, ihre auf den Inhaber lautenden Stückaktien der Klöckner-Werke AG gegen auf den Inhaber lautende nennbetragslose Stückaktien der WCM zu tauschen. WCM wird den Klöckner-Aktionären unter Zuzahlung von Euro 7 je Aktie ein Umtauschverhältnis von 1 : 1 (1 Klöckner-Aktie gegen 1 WCM-Aktie) anbieten. Das Übernahmeangebot soll in Abstimmung mit der Übernahmekommission konform mit dem durch WCM anerkannten Übernahmekodex im Dezember 2000 veröffentlicht werden. Die weiteren Daten des öffentlichen Übernahmeangebotes an die Aktionäre der Klöckner-Werke AG, insbesondere die präzisen Fristen, innerhalb derer dieses Angebot angenommen werden kann, werden noch bekannt gegeben. Der Vorstand Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Original-Content von: WCM Beteiligungs- und Grundbesitz AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: