HanseMerkur Versicherungsgruppe

HanseMerkur mit Überschussbeteiligung deutlich über Marktschnitt
Stabile Verzinsung von 4,5 Prozent auch im Jahre 2010

Hamburg (ots) - Die HanseMerkur Lebensversicherung AG (HML) bietet ihren Kunden auch 2010 eine Überschussbeteiligung, die -wie schon im vergangenen Jahr - deutlich über dem Branchendurchschnitt liegt. Bei der HanseMerkur Leben erhalten die Versicherten 4,5 Prozent Verzinsung, bei der Online-Tochter HanseMerkur24 Lebensversicherung AG sogar 4,6 Prozent. Dazu kommt in der HML bei Abläufen ab 20 Jahren die Schlusszahlung aus Schlussüberschuss und aus der Beteiligung an den Bewertungsreserven von mindestens 7 Prozent ("Treuebonus"). Dies bedeutet bei einem Vertrag mit einer Laufzeit von 30 Jahren, dass sich die gesamte Verzinsung um 0,4 Prozent auf 4,9 Prozent erhöht.

"Durch frühzeitige Vorkäufe in Rententiteln konnte sich das Unternehmen eine hohe laufende Durchschnittsverzinsung sichern", so Fritz Horst Melsheimer, Vorstandsvorsitzender der HanseMerkur Versicherungsgruppe. "Die Kapitalanlagepolitik des Hauses ist vorsichtig und steht unter dem Vorzeichen der Nachhaltigkeit. So wurde die Aktienquote im Laufe des Jahres 2009 auf ca. 1 Prozent abgesenkt. Die Solidität der Vermögensanlage spiegelt sich auch in den überdurchschnittlichen Bewertungsreserven wider. Deshalb wird die HanseMerkur Lebensversicherung ihren Kunden auch in den kommenden Jahren eine sehr attraktive Überschussbeteiligung ausweisen können".

Führende Produkt- und Unternehmensratings attestieren der HanseMerkur Lebensversicherung ein solides Standing. Das Wirtschaftsmagazin Capital (10/2009) wählte das Unternehmen unter die zehn "Versicherungs-Champions 2009" in den Disziplinen "günstige Prämien, hochwertige Produkte und fairer Umgang mit Kunden". Vom Analysehaus Morgen & Morgen erhielt die HML im Oktober 2009 zu wiederholten Male das Qualitätsurteil "überdurchschnittlich" für Ertragskraft und Sicherheit. Zudem bekam die HanseMerkur Leben im M&M Kapitalmarkt-Risiken-Belastungstest im zweiten Jahr in Folge die Bestnote "ausgezeichnet" für ihre Sicherheitsquoten.

Pressekontakt:

HanseMerkur Versicherungsgruppe
Heinz-Gerhard Wilkens
Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Siegfried-Wedells-Platz 1
20354 Hamburg
Tel.: 040/4119-1357
Fax: 040/4119-3626
Mail: presse@ansemerkur.de
www.hansemerkur.de
www.hansemerkur24.de
Original-Content von: HanseMerkur Versicherungsgruppe, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: