TR Teamsportreisen GmbH & Co. KG

Fazit der Box-WM mit TR Teamsportreisen

Zur Homepage von TR Teamsportreisen

Positives Fazit der Box-WM für TR Teamsportreisen: "Größte logistische Herausforderung des Jahres" bestanden Vom 25. August bis 2. September kämpften die besten Amateurboxer aus allen fünf Kontinenten in Hamburg um die WM-Titel. Eine große Herausforderung nicht nur für die Sportler im Ring sondern auch für TR Teamsportreisen als offizieller Reiselogistik-Dienstleister der Titelkämpfe.

Kleinostheim, 7. September 2017 +++ An neun Tagen ging es in Hamburg für über 280 der besten Boxer aus 82 Nationen um Gold, Silber und Bronze. Nicht nur für sie mussten die Anreise und Hotelzimmer gebucht sowie Betreuung vor Ort und Transfers organisiert werden, sondern auch für ebenso viele Teambetreuer, 80 Referees & Punktrichter, 60 Gäste des Weltverbandes AIBA und des Deutschen Boxsport-Verbandes und 50 Servicekräfte wie Fahrer, Techniker oder PR-Mitarbeiter. Der Besuch von 60 VIP-Gästen wie Bundesinnenminister Thomas de Maizière, Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz oder den ehemaligen Profi-Weltmeistern und Olympiasiegern Wladimir Klitschko und Henry Maske hatte genauso störungsfrei abzulaufen wie das abschließende Dinner für 120 Gäste im Hotel Steigenberger.

Federführend in der Planung, Organisation und Vorort-Betreuung war TR-Mitarbeiter Michael Bechtloff: "Wir hatten unsere Gäste aus aller Welt auf 550 Zimmer in acht Hotels verteilt, insgesamt über 4.300 Übernachtungen. Bedenkt man dazu die Unwägbarkeiten wie verspätete Anreisen, die bunte Vielzahl an Sprachen und kulturellen Gepflogenheiten oder technische Verzögerungen, hat man in etwa eine Vorstellung, vor welche Herausforderungen wir gestellt waren. Jetzt ist es aber geschafft und ich bin hochzufrieden, wie wir die größte logistische Herausforderung des Jahres gemeistert haben."

Über Teamsportreisen: Die im Jahr 2007 gegründete TR Teamsportreisen GmbH betreut seit Jahren kompetent, zuverlässig, mit großem Engagement und Servicegedanken eine Vielzahl deutscher Spitzen- und Breitensport-verbände sowie unzählige Sportvereine und Einzelsportler. Zu den Kunden zählen mehr als 60 Nationalmannschaften, Olympiasieger, Welt- und Europameister. Bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro gewannen von TR betreute deutsche Sportler und Teams 11 Gold-, 7 Silber- und 5 Bronzemedaillen. Organisiert wird die komplette Logistik für Vereine und Sportler bei der Teilnahme an Wettbewerben inklusive Betreuung, Transfers, Hotelbuchungen, Bahnfahrten und Rahmenprogrammen abseits der Wettbewerbe. Auch die Organisation von Trainingslagern weltweit zählt zu unseren Serviceleistungen. TR ist auch spezialisiert auf der Ausrichtung von Events in Deutschland und anderen Ländern weltweit. Seit Firmengründung zählen auch unsere Eventreisen zu internationalen Sportereignissen zum TR-Portfolio. Ob zum Basketball oder Eishockey in die USA, zu Handballspielen der Champions League, zu zahlreichen Winter-Sportevents oder den Welt- und Europameisterschaften der bekanntesten Sportarten, mit TR reisen Sportler und Fans immer auf höchsten Niveau.

KONTAKT: Michael Bechtloff / TR Teamsportreisen GmbH & Co.KG
Bruchtannenstrasse 7, 63801 Kleinostheim / Tel:  06027/97900-30 / Mobil:
0151/50612084 

Original-Content von: TR Teamsportreisen GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: