Ennstal-Classic GmbH

Ennstal-Classic mit Hollywood-Star Patrick Dempsey: Oldtimer-Rallye mit Weltstars zum Angreifen

Ennstal-Classic mit Hollywood-Star Patrick Dempsey: Oldtimer-Rallye mit Weltstars zum Angreifen
BILD zu OTS - Patrick Dempsey auf Porsche

Wien (ots) - Im Laufe von 25 Jahren hat sich die Ennstal-Classic in Europa zu einer der führenden Oldtimer-Rallyes entwickelt. Zur 25. Ausgabe der bis kommenden Samstag durchgeführten Oldtimer-Rallye wird ein Rekord-Startfeld von 260 Autos antreten. Teilnehmer aus 17 Nationen zünden insgesamt 46 oft längst vergessene Automarken.

Top-Star im Feld ist Patrick Dempsey, der "Mr. Cool" der Film- und Vollgasbranch. Der heute 51-jährige wurde zwischen 2005 und 2015 durch 237 Episoden in der TV-Serie "Grey?s Anatomy", in der er die Rolle des Neurochirurg Dr. Derek Shepherd "Mc Dreamy" spielte, zum charismatischen Weltstar. Bis 2015 saß er noch selber am Steuer eines Porsche seines Dempsey-Proton Racing Teams, den er in Le Mans mit großer Leidenschaft pilotierte. Bei der diesjährigen Ennstal-Classic wird er einen Porsche 356 Speedster 1500, Baujahr 1955, fahren.

Patrick Dempseys Ansage: "Ich freue mich sehr wieder in Österreich zu sein, ich werde diese wunderbare Rallye genießen!"

Die Fans der Automarke Porsche, Partner Nummer eins der Ennstal-Classic, können sich besonders freuen: Die Stuttgarter schicken ihre besten Exponate aus ihrem Werks-Museum nach Gröbming. Hinter dem Steuer der Edelkarossen sitzen unter anderem Motorsportlegenden wie,

Walter Röhrl, zweifacher Rallye-Weltmeister, Rallye-Ikone und Galionsfigur von Porsche in einem 356B 2000 GS GT von 1963.

Mark Webber, 2015 Fahrer-Weltmeister auf Porsche und vorher 215-facher Formel 1 GP-Starter, chauffiert einen Porsche 550 Spyder.

Neel Jani, 2016 Langstrecken-Weltmeister auf Porsche, bekommt einen 356 Speedster 1600S und als Co-Pilot den Rennstallchef Fritz Enzinger.

Hans-Joachim Stuck, Le Mans-Sieger 1986 und 1987, fährt in einem 356 Abarth-Carrera.

Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Wolfgang Porsche chauffiert einen 356 Carrera 2, Baujahr 1962.

Starmoderator Christian Clerici einen Abarth 1000 TCR.

Rückfragehinweis:
   Ennstal-Classic GmbH
   Tel.: +433685 23270
www.ennstal-classic.at 

 
Original-Content von: Ennstal-Classic GmbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: