Aligro Handels GmbH

Emporium Inneneinrichtungen weist bösartige Verleumdung zurück

Berlin (ots) - Die Aligro Handels GmbH mit ihrer Marke Emporium Inneneinrichtungen aus Berlin ist ein Handels- und Interior Design Unternehmen, das seit 15 Jahren im Handel mit exklusiven Designermöbeln erfolgreich ist. Seit geraumer Zeit müssen Onlineshopper und Geschäftspartner bösartige Berichte auf unterschiedlichen Bewertungsportalen lesen. Das Prekäre: Diese Internetbewertungen suggerieren den Kunden von Emporium echte und sehr negative Erfahrungen mit dem Anbieter für hochwertige Designermöbel, dabei sind die meisten negativen Bewertungen und Erfahrungen gefälscht und sollen das seriöse Unternehmen verunglimpfen. Die Beweise verdichten sich, dass ein ehemaliger Mitarbeiter aus dem Onlinevertrieb, der aufgrund geschäftsschädigender Aktivitäten entlassen wurde, hinter den gefälschten Bewertungen steckt. Ein weiterer Hinweis darauf sind die Geldforderungen des entlassenen Mitarbeiters, mit denen er suggeriert, bei Bezahlung den Rufmord einzustellen.

Die Aligro Handels GmbH weist im Namen von Emporium mit dieser Stellungnahme alle Vorwürfe von sich und rügt diese Verleumdungsangriffe scharf. Zivilrechtliche sowie strafrechtliche Schritte werden derzeit mit Unterstützung der Strafverfolgungsbehörden eingeleitet, allerdings versteckt sich der Urheber der verleumderischen Bewertungen hinter anonymen IP-Adressen. "Das erschwert uns die rechtliche Handhabe gegen die kriminellen Angriffe auf unsere Marke Emporium", sagt Igor Tredler, Gründer von Emporium und dem gleichnamigen Onlineshop www.emporium-mobili.de.

Unter dem Deckmantel der Anonymität sind seit geraumer Zeit über 100 negative Bewertungen entstanden, die darüber informieren, dass Emporium einen schlechten Kundenservice hätte.

"Dies nötigt uns dazu, gegenüber unseren Geschäftspartnern und Kunden eine persönliche Erklärung abzugeben. Zu allererst verwahren wir uns dagegen, Emporium als Unternehmen mit einem schlechten Kundenservice zu verleumden, was auch eine Verleumdung unserer Mitarbeiter darstellt. Wir tarnen nichts, wir spielen mit offenen Karten - dies können unsere langjährigen Kunden bestätigen! Wir arbeiten langfristig mit renommierten Produktpartnern zusammen, dies unterstreicht unsere Seriosität."

Das Unternehmen ist seit 15 Jahren erfolgreich im Handel mit Designermöbeln aktiv. "Wir sind seit vielen Jahren ein zuverlässiger Partner für die bekanntesten Designer-Möbelmarken weltweit, außerdem erhalten unsere Kunden immer genau das, was sie bestellen", fügt Igor Tredler hinzu.

"Wir scheuen keine kritischen Nachfragen, weil wir davon überzeugt sind, dass 15 Jahre erfolgreicher Marktaktivitäten, Bestätigung genug sind. Andererseits werden wir dem Rufschädiger keine Bühne bieten, um bösartige Verleumdungen oder anderweitige Falschaussagen zu veröffentlichen. Wir prüfen rund um die Uhr alle uns zur Verfügung stehenden Mittel, um dem kriminellen Treiben ein Ende zu setzen. Wir werden nicht aufhören, alle rechtlichen Maßnahmen auszuschöpfen, um diese, uns und den Ermittlungsbehörden bekannte Person, für ihr kriminelles Handeln zur Rechenschaft zu ziehen", betont der Emporium-Gründer.

Wer sich persönlich von der Seriosität von Emporium und den hochwertigen Designermöbeln überzeugen will, der ist herzlich in den Showroom am Kurfürstendamm 173-174 in Berlin eingeladen.

Pressekontakt:

Aligro Handels GmbH
Igor Tredler
info@emporium-mobili.de
Kurfürstendamm 173 - 174
10707 Berlin
www.emporium-mobili.de



Das könnte Sie auch interessieren: