Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Wieder mobiles Navigationsgerät entwendet

    Hattingen (ots) - In der Zeit vom 12.12.2006, 23.00 Uhr bis 13.12.2006, 06.00 Uhr schlugen unbekannte Täter an der Lessingstraße die Seitenscheibe eines dort geparkten PKW Opel ein  und entwendeten aus dem  Handschuhfach eine mobiles Navigationsgerät der Marke "Tom Tom One". Die Polizei weist darauf hin, jegliche mobilen Geräte wie mobile Navigationsgeräte, Handy`s, Laptops o.ä. nicht in einem PKW zurückzulassen. Der PKW ist kein Tresor. Nicht nur der Nachbar, sondern auch der potentielle Täter sieht, dass man solche Geräte besitzt und greift schnell zu. Auch sollen die Individualnummern der Geräte im Vorfeld notiert werden, um entwendete Geräte später zuordnen zu können. Nur so können Straftaten dann auch geklärt werden.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: