Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen, Große Weilstraße, Fußgängerzone, Verkehrsunfallflucht mit einer leichtverletzten Person

    Hattingen (ots) - Am Mittwoch, 14.06.06, 16:50 Uhr, befuhr ein
unbekannter Radfahrer die Fußgängerzone in Richtung August- Bebel-
Straße. Dabei striff er eine 32- jährige Hattingerin am linken
Unterarm, die anschließend über leichte Schmerzen in selbigem klagte.
Eine Angabe seiner Personalien verweigerte er und setzte seine Fahrt
fort.
Nun erwartet ihn ein Anzeige wegen Verkehrsunfallflucht.

    - Leitstelle -


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: