Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Unfall auf eisglatter Fahrbahn

Gevelsberg (ots) - Am 05.02.2008, gegen 06.30 Uhr, will ein 35-jähriger Gevelsberger mit einem Pkw Opel Corsa von der Buchholzstraße nach rechts auf die Haßlinghauser Straße abbiegen. Als er im Einmündungsbereich verkehrsbedingt abbremst, kommt das Fahrzeug ins Rutschen und prallt gegen einen in Richtung Sprockhövel fahrenden Pkw Renault. Durch die Wucht des Aufpralls gerät der Renault nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidiert auf dem Gehweg mit einer Buchenhecke. Bei dem Unfall zieht sich der 57-jährige Renaultfahrer aus Hagen eine leichte Verletzung zu, die noch am Unfallort von der Besatzung eines Rettungswagens versorgt wird. Eine beauftrage Firma schleppt anschließend den nicht mehr fahrbereiten Renault ab. Der Gesamtschaden beträgt etwa 11.500 Euro.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: