The Information Office of People's Government of Guangdong Province

Stärkung des kulturellen Austauschs zwischen China und Russland: Event "Europa erlebt China, erschließt Kultur von Guangdong" beginnt in Moskau

Moskau (ots/PRNewswire) - Am Abend des 3. Juli war das Chinesische Kulturzentrum in Moskau hell erleuchtet. Die Eröffnungsfeier des Events "Europa erlebt China, erschließt Kultur von Guangdong und weltweite Markentour zur chinesischen Seidenstraßeninitiative (Guangdong) 2017 in Russland", das gemeinsam vom Informationsbüro der Volksregierung der Provinz Guangdong und der chinesischen Botschaft in Russland ausgerichtet und vom Informationsbüro des Staatsrats unterstützt wird, wurde in der russischen Hauptstadt ausgerichtet. Guo Weimin, stellvertretender Direktor des Informationsbüro des Staatsrats, Shen Haixiong, Mitglied des ständigen Parteikomitees und Leiter der Öffentlichkeitsarbeit der Provinz Guangdong, und Zhang Zhonghua, Kulturbeauftragter der chinesischen Botschaft in Russland, nahmen an der Feier teil.

"China und Russland sind durch Berge und Flüsse verbunden und pflegen eine gute Nachbarschaft und Freundschaft", sagte Guo Weimin in seiner Rede. Das Event "Europa erlebt China, erschließt Kultur von Guangdong" in Moskau bringt frischen Wind in den kulturellen Austausch zwischen beiden Ländern. Dort sind nicht nur die interessanten Bücher und wunderschönen Bilder und Ölgemälde mit einem tiefen Sinn für Geschichte zu sehen, sondern auch die neuesten Innovationen und Fortschritte, die in der Provinz Guangdong geleistet wurden.

Shen Haixiong betonte in seiner Rede, dass die Delegation aus Guangdong zum ersten Mal Russland besuchte, um tiefe Einblicke zu vermitteln, Russland die Kultur Guangdongs näherzubringen, die Kooperation und den Dialog zwischen China und Russland bei Wirtschaft, Handel und Kultur voranzubringen und die historische Freundschaft zwischen den beiden Ländern zu vertiefen. Es besteht die Hoffnung, dass diese Form des Austauschs einen Beitrag zu den chinesisch-russischen Beziehungen leistet.

Die Eröffnungsfeier wurde von mehr als 100 russischen Regierungsvertretern und Personen des öffentlichen Lebens besucht. Eröffnungsreden gab es unter anderem von Lantzman, Vizepräsident des Ausschusses zur Entwicklung von Kultur und Massenkommunikation im Moskauer Parlament, Lubawin, Dekan des nach V.I. Surikov benannten staatlichen akademischen Kunstinstituts in Moskau, und Yuri Tavrovsky, Professor an der Russischen Universität der Völkerfreundschaft. Die Redner hießen die Besucher willkommen und drückten Ihr Lob für das Event aus. Journalisten von mehr als 10 russischen Mainstream-Nachrichtenkanälen, die am 3. Chinesisch-Russischen Medienforum teilgenommen hatten (darunter die Zeitung Trud and das Magazin Moscow-Beijing), und über 20 chinesische Medienvertreter, darunter China Daily, Xinhua News Agency, CCTV und CRI, berichteten über das Event.

Bei der Eröffnungsfeier erregten die innovativen Produkte von Unternehmen aus Guangdong viel Aufmerksamkeit. Unter anderem waren die Sparten UAV (unbemannte Luftfahrzeuge), intelligente Haushaltsgeräte, Porzellanmalerei, Kräutertee und Strohgemälde vertreten -- das nicht greifbare kulturelle Erbe der südchinesischen Region Chaozhou-Shantou. Das Informationsbüro der Volksregierung der Provinz Guangdong unterzeichnete einen Kooperationsvertrag mit dem Chinesische Kulturzentrum in Moskau. Die Verlagsgruppe der Provinz Guangdong und die wissenschaftliche Verlagsgruppe Russlands unterzeichneten eine Vereinbarung zur gemeinsamen Publikation von "Beautiful China" (russische Version).

Am Nachmittag des 3. Juli trafen sich Shen Haixiong und Alexey Volin, Vizeminister für Telekommunikation und Massenkommunikation der Russischen Föderation. Beide Seiten diskutierten unter anderem kulturelle und mediale Kooperationsmöglichkeiten.

Pressekontakt:

Herr Wu
Tel./Fax: 86 10 63075245

Original-Content von: The Information Office of People's Government of Guangdong Province, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: The Information Office of People's Government of Guangdong Province

Das könnte Sie auch interessieren: